Digitales Lehren und Lernen - eine neue und spannende Herausforderung für den LandesSportBund Sachsen-Anhalt!

Die Fortbildung und Vernetzung unserer MitgliederInnen gehört zu unseren zentralen Aufgaben als Landessportbund. Bei der Zusammenstellung der Programme achten wir, neben den inhaltlichen Anforderungen, darauf das Angebot attraktiv, wertvoll und praxisorientiert zu gestalten. Wir sind stets auf die Optimierung bedacht und möchten uns den Lebenssituationen der Engagierten bestmöglich anpassen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, bieten wir einen Teil unserer Aus- und Weiterbildungsangebote im zeit- und ortsunabhängigen Blended Learning Format über unser Bildungsportal den LSB SportCampus an. Damit ist es uns möglich, Präsenzzeiten zu minimieren und die Flexibilität zu steigern. Technisch und didaktisch werden wir dabei von unserem Partner für digitale Bildung, der Ghostthinker GmbH unterstützt.

Kontakt

Bildungsreferentin
Sophia Arndt
03 45/52 79 131
arndt@lsb-sachsen-anhalt.de

LSB Netzwerk Mitteldeutschland

Digitales Lehren und Lernen - eine neue und spannende Herausforderung für den LandesSportBund Sachsen-Anhalt!

Im Januar 2018 starteten die Landessportbünde aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen im Rahmen ihrer Digitalisierungsstrategien nach einjähriger Vorbereitungszeit ihr Leuchtturmprojekt "LSB Netzwerk Mitteldeutschland". Ziel des Projektes ist die Schaffung einer Plattform für eine optimale Kommunikation, Vernetzung und Beratung.

Der LandesSportBund Sachsen-Anhalt entwickelt gemeinsam mit den Landessportbünden in Sachsen und Thüringen einen digitalen Zusammenschluss namens “LSB Netzwerk Mitteldeutschland” mit länderübergreifenden Lehrangeboten. Dieses eröffnett nicht nur im Bereich der formellen Bildung neue didaktische Möglichkeiten, sondern verkürzt auch innerhalb der Geschäftsstrukturen viele Wege.
Digitalisierung wird im Rahmen des mitteldeutschen Sports als Chance gesehen, um sich nicht zur digital, sondern auch didaktisch zu transformieren. Unterstützt werden die Projektpartner von dem Beratungs- und Technologieunternehmen Ghostthinker. Als Bildungspartner unterstützen sie vor allem Sportorganisationen und Hochschulen aber auch Unternehmen im Bereich Lernen mit digitalen Medien. Gemeinsam mit den Landessportbünden entwickeln sie didaktische Konzepte, stellen die passende Lerntechnologie bereit und unterstützen rund um das Thema videobasiertes Wissensmanagement.

Kontakt

Bildungsreferentin
Sophia Arndt
03 45/52 79 131
arndt@lsb-sachsen-anhalt.de

Logo-LSB-Netzwerk-Mitteldeutschland


Logo Ghostthinker

LSB Netzwerk Mitteldeutschland




Logo-LSB-Netzwerk-Mitteldeutschland



Das LSB Netzwerk Mitteldeutschland ist eine Video-Lernplattform und fungiert als virtuelle Erweiterung unserer Seminarräume, Hallen und Sportplätze während Fortbildungsprogrammen, Workshops und Arbeitsgruppen.

Social Video Learning

Social Video Learning

Die bereits mehrfach ausgezeichnete Lern- / Lehrmethode Social Video Learning kombiniert die Vorteile des Videolernens mit denen des persönlichen und direkten Austausches. Kein anderes Medium erlaubt es uns so detailliert Bedeutsames einzufangen.

LSB Online Seminare

LSBwebinare bieten die Möglichkeit, sich online am eigenen Rechner  weiterzubilden.



LSB Online Seminare sind digitale Qualifizierungsangebote, die über das World Wide Web gehalten werden. Sie sind interaktiv angelegt und ermöglichen die beidseitige Kommunikation von Teilnehmenden und Referenten.

Blended Learning

Bild "Blended Learning" LSB

Unter Blended Learning versteht man eine Mischung aus Präsenz und Online-Lernphasen.