Kinder- und Jugendsport

Sportjugend Abenteuer und Action Camp
Bewegung ist in jedem Lebensalter von Bedeutung, aber in keinem anderen Lebensalter ist der Stellenwert von Bewegung so hoch anzusiedeln wie in der Kindheit. Kinder besitzen einen natürlichen Bewegungsdrang, der durch geeignete Bewegungsformen gefördert werden sollte. Spiel und Sport sind wesentliche Voraussetzungen für die körperliche, geistige und soziale Entwicklung von Kindern.

Das Themenfeld wird unter anderem durch Aktivitäten aus dem Bereich Sport in Schule und Verein untermauert. Sport in Schule und Verein wird von LandesSportBund Sachsen-Anhalt e.V. und Ministerium für Bildung und Landesschulamt Sachsen-Anhalt bereits seit dem Jahr 1993 gemeinsam umgesetzt. Ziel ist es, im Zusammenspiel von Sportvereinen und Schulen den Schülerinnen und Schülern vielfältige außerschulische Sportangebote zu unterbreiten. Im Rahmen des Projektes "Sport in Schule und Verein" können auf Grundlage der "Förderrichtlinie Schul- und Vereinssport" Sportprojekte und Arbeitsgemeinschaften eine finanzielle Unterstützung erhalten.
Kinderwelt ist Bewegungswelt. Dieses Motto unterstützt nicht nur die SPORTJUGEND Sachsen-Anhalt, sondern zahlreiche Sportvereine haben sich dem Themenfeld angenommen. Unter Vereinssuche können Sie diese Vereine finden.

Zusammenarbeit Sportverein und Schule

Auf Grundlage der Vereinbarung zum Aktionsbündnis Schulsport und Vereinssport 2000 zwischen dem Land Sachsen-Anhalt und dem Landessportbund Sachsen–Anhalt e. V. wird das gemeinsame Ziel, über Arbeitsgemeinschaften Sport in Schule und Verein Schülerinnen und Schülern interessante außerunterrichtliche Sportangebote zu unterbreiten, vielerorts erfolgreich realisiert.
Klicken Sie hier für weitere Information rund um Sport in Schule und Verein.