1. LandesSportSpiele für Erwachsene

Grußwort der Vizepräsidentin Breitensportentwicklung, Dr. Petra Tzschoppe:

„Zum Sporttreiben bin ich doch zu alt“ zieht als Argument längst nicht mehr. Noch nie waren ältere Menschen so vital und sportlich aktiv wie heute. Galt der Sportverein vor nicht allzu langer Zeit noch als eine Domäne der Jugend, sind mittlerweile mehr als ein Drittel der Mitglieder im LandesSportBund Sachsen-Anhalt älter als 50 Jahre. Dies ist Ausdruck eines gewachsenen Gesundheitsbewusstseins und eines veränderten Lebensstils der älteren Generation. Es ist vor allem aber Ergebnis des Ausbaus vielfältiger gesundheitsorientierter Angebote für ganz unterschiedliche Sportmotive in den Vereinen.
Diese erfreuliche Entwicklung kann freilich nicht überdecken, dass bislang noch nicht einmal jeder achte Erwachsene im Altersbereich 50+ Mitglied eines Sportvereins ist. Manch einem oder einer ist vielleicht noch nicht bewusst, wie gut Sport der eigenen Gesundheit tut. Oder aber es fehlt nur der letzte kleine Impuls, um sportlich wieder aktiv zu werden.
Für all diese bieten die LandesSportSpiele für Erwachsene eine hervorragende Gelegenheit, ganz unterschiedliche gesundheits- und fitnessorientierte Angebote auszuprobieren – Traditionelles ebenso wie Modernes, ergänzt durch Ernährungs- und Entspannungsangebote sowie Gelegenheit zur Kommunikation zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Angesprochen sind alle Bürgerinnen und Bürger Sachsen-Anhalts, die 50 Jahre und älter sind. Anliegen unserer LandesSportSpiele für Erwachsene ist es, in Zusammenarbeit mit Landesfachverbänden und Sportvereinen einen gesellschaftlichen, sportlichen und geselligen Höhepunkt im Bereich „Sport mit Älteren“ in Sachsen-Anhalt zu schaffen.
Auch wenn es im Sport sonst häufig nur einen Sieger gibt – hier gewinnen wir alle!
Aus diesen Gründen lade ich Sie herzlich zu den 1. LandesSportSpielen für Erwachsene am 18.08.2018 nach Halle ein!

Dr. Petra Tzschoppe
Mit sportlichen Grüßen
Ihre Petra Tzschoppe
Vizepräsidentin LandesSportBund Sachsen-Anhalt e. V.

Allgemeines

Die Anmeldungen zu den Workshops erfolgen über das Meldeformular des Landessportbund Sachsen-Anhalt. Meldetermin ist der 01.08.2018.
  • Qualifizierte Fachvorträge
  • bis zu 35 unterschiedlich wählbare Workshops in 3 Blöcken
  • Rahmenprogramm auf dem Sportkomplex der Robert-Koch-Straße
Teilnahme: Interessierte ab 50 Jahre, MulitiplikatorInnen, ÜbungsleiterInnen, TrainerInnen
Ort: Halle, Sportkomplex-Robert-Koch-Straße und umliegende Sportstätten
Teilnahmebeitrag: 25€

Broschüre

Deckblatt Broschüre LandesSportSpiele für Erwachsene 2018

Anmeldung

Die Anmeldung ist mit dem Formular oder per Online-Registrierung möglich.
Programmablauf*
9.00 Uhr Anreise und Anmeldung
9.30 Uhr Beginn Wettbewerb Badminton
10.00 Uhr Eröffnung der LandesSportSpiele für Erwachsene und Öffnung der Informations-, Sport- und Spaßmeile
11.15 Uhr Beginn Wettbewerb Schach und Workshop-Block 1
12.15 Uhr Pause mit Mittagessen und Besuch der Informations-, Sport- und Spaßmeile
13.00 Uhr Beginn Wettbewerb Tennis
14.00 Uhr Workshop-Block 2
15.00 Uhr Pause und Besuch der Informations-, Sport- und Spaßmeile
16.00 Uhr Workshop-Block 3
17.00 bis ca. 18.30 Uhr Ausklang LandesSportSpiele für Erwachsene
*Änderungen vorbehalten

Wettbewerbe der Landesfachverbände

Logos LFV LandesSportSpiele für Erwachsene 2018

Theorie-Workshops

T1 - Buntes Training 50+ - Einstieg
Referent: Dr. Thomas Prochnow
Zeit: 11.15 - 12.15 Uhr

Der Referent behandelt in kurzweiliger Folge das Thema „Training im Alter“. Dabei werden biologische Prozesse erläutert, die Entwicklungsstadien des Menschen dargestellt und Unterschiede zwischen Männern und Frauen beschrieben. Begleitend werden praktische Handlungsempfehlungen für ein gesundes Training für die reifere Jugend gegeben. Im Verlauf der LandesSportSpiele wird das Thema in den Aktiv-Workshops: Buntes Training 50+ - Rücken-Aktiv-Programm und Buntes Training 50 + - Heimprogramm Athletik vertieft.

T2 - Gesunde Ernährung - Fit im Alter - Gesund essen, besser leben
Referent: N.N.
Zeiten: 11.15 - 12.15 Uhr
14.00 - 15.00 Uhr
16.00 - 17.00 Uhr

Glauben Sie, dass eine gesunde Ernährung im Alter keine Rolle mehr spielt? Wir sprechen mit Ihnen über eine wohlschmeckende und gesunderhaltende Ernährungsweise, die auch Ihnen guttut. Sie erhalten wichtige Informationen über Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel und Getränke.

T3 - Sport mit bestimmten Erkrankungen
Referent: N.N.
Zeiten: 11.15 - 12.15 Uhr
14.00 - 15.00 Uhr
16.00 - 17.00 Uhr

Klar wissen wir: Regelmäßige Bewegung und körperliche Aktivität beugt vielen Krankheiten vor und hilft, verschiedene Krankheiten wie beispielsweise Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen zu verhindern. Dass Sport in bestimmten Fällen sogar gegen akute Beschwerden hilft und das Risiko für einige Krebsarten reduziert, ist weniger bekannt. In diesem Workshop erhalten Sie Einblick in den Sport mit bestimmten Erkrankungen und welcher Sport sinnvoll ist.

SpoBi - Seniorensport Badminton Rubrik

Praxis-Workshops

Die Workshop-Beschreibungen folgen ...