08.07.2015 - S.Janik

Sparkassen-Beach Master der Jugend gekürt

Die Siger der Jugendrunden des diesjährigen Sparkassen-Beach-Cups am Barleber See
Die Siger der Jugendrunden des diesjährigen Sparkassen-Beach-Cups am Barleber See

Ein buntes Teilnehmerfeld war beim diesjährigen Sparkassen-Beach-Cup der Jugendmannschaften am Start
Ein buntes Teilnehmerfeld war beim diesjährigen Sparkassen-Beach-Cup der Jugendmannschaften am Start
Am vergangenen Samstag trugen die Jugendmannschaften in den Altersklassen männlich C bis A den Sparkassen-Beach-Cup am Barleber See aus.

Bei besten Wetter und klarem Himmel kamen dabei nicht nur die Spieler mächtig ins Schwitzen. Erfreulicherweise stellten die Betreiber am Barleber See einen Wasserwagen zur Verfügung, der zwischenzeitlich für Abkühlung auf den Spielfeldern und auch für den nötigen Funfaktor sorgte. Auch eine Mannschaft aus Brandenburg fand sich dieses Jahr im Starterfeld. Die „Punisher“ sicherten sich in der männlichen A-Jugend den zweiten Platz und konnten somit nicht nur mit ihren pinken Shirts mächtig punkten. Der goldene Pokal blieb allerdings in Magdeburg. Den 1. Platz sicherte sich in der A-Jugend das Team des BSV 93 Magdeburg. Am Ende zeigt sich das Org. Team des Sparkassen-Beach-Cups sehr zufrieden mit dem absolvierten Event. „Ich denke, wir haben unter diesen heißen Wetterbedingungen das bestmögliche Ergebnis herausgeholt. Ich kann mich an dieser Stelle nur für den Einsatz und das Engagement der Mannschaften, der Eltern und natürlich auch der zahlreichen Helfer an diesem Wochenende bedanken“, so Sebastian Janik (Beachkoordinator HVSA). Ein großer Dank geht auch an das Team des Barleber Sees und auch die Stadtsparkasse Magdeburg, welche dieses Turnier als Sponsor und Namensgeber unterstützt. Am kommenden Wochenende wird an der gleichen Stelle der Sparkassen-Beach-Cup der Männer (Samstag) und Frauen (Sonntag) ausgespielt. Wir hoffen auch hier wieder auf viele Zuschauer und vor allem gutes Wetter. Die Platzierungen im Überblick: männlich C: 1. Güsener HC 2. Beach Boys 3. BSV 93 Magdeburg männlich B: 1. BSV 93 Magdeburg 2 2. JSpG Gommern/Möckern 3. Quedlinburger SV männlich A: 1. BSV 93 Magdeburg 1 2. The Punicher 3. BSV 93 Magdeburg 2

 http://www.hvsa.de