12.08.2015 - Stefan Brückner

Start der Kooperation im Dreiländer-Web

Die LandesSportBünde aus Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen starten eine gemeinschaftliche Kooperation im Bereich der Blended-Learning Angebote, eine Mischung aus Online- und Präsenzphasen, als eine neue Form der Bildungsarbeit.

Den Auftakt hierfür bildet ein Webinar zum Thema Lehrkräfte und Referenten - Schlüssel für die professionelle Vereinsarbeit am 25.08.2015 von 19-20 Uhr. Während des Webinars erhalten die Teilnehmer einen ersten Einblick zum Ausbilderzertifikat des Deutschen Olympischen Sportbundes. Diese zweiteilige Zertifizierung legt den Fokus vor allem auf die Themen Sozialkompetenz und Methodenkompetenz und zielt darauf ab, Ausbilderinnen und Ausbilder für Lehrtätigkeiten weiter zu qualifizieren. Dabei lernen die Ausbilder, wie sie gezielt und effektiv Wissen vermitteln können und mit welchen Methoden in der Erwachsenenbildung gelehrt werden kann.
Die inhaltliche Gestaltung übernehmen bei diesem Thema die Bildungsteams der LandesSportBünde aus Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen. Die LSB´s bieten das Webinar kostenfrei an.

 Anmeldung hier