24.09.2019 - Frank Löper

Gesucht wird das Breitensport-Ass 2019!

Der Preisträger 2018, Jochen Matthies von der TSG GuthsMuths Quedlinburg, im Gespräch mit MDR-Moderatorin Susi Brandt.
Der Preisträger 2018, Jochen Matthies von der TSG GuthsMuths Quedlinburg, im Gespräch mit MDR-Moderatorin Susi Brandt.
Am 13. Dezember 2019 ist es wieder soweit! Beim 27. Ball des Sports des LSB Sachsen-Anhalt im MARITIM Hotel in Magdeburg werden nicht nur die „Sportler des Jahres 2019“ sondern traditionell auch das „Breitensport-Ass“ gekürt. Der LSB Sachsen-Anhalt sucht auf diesem Wege eine Persönlichkeit, ein Projekt oder einen Verein mit einem ganz besonderen ehrenamtlichen Engagement im Breitensport. Vorschläge für das „Breitensport-Ass 2019“ können bis zum 27. Oktober 2019 eingereicht werden.

Mehr als 350.000 Sachsen-Anhalter sind in den Sportvereinen des Landes aktiv, der überwiegende Teil von ihnen im Breitensport. Sie treiben ihren Sport aus unterschiedlichsten Motiven – Gemeinschaft und Geselligkeit, Gesundheit und Fitness, Leistungsvergleich und Wettkampf stehen im Mittelpunkt. Der Breitensport in Sachsen-Anhalts Sportvereinen gestaltet das gesellschaftliche Miteinander und fördert das Wohlbefinden jedes Einzelnen. Möglich ist das nur durch den Einsatz vieler ehrenamtlich Engagierter.
Beim „27. Ball des Sports“ am 13. Dezember 2019 in Magdeburg soll dieses Engagement wieder einmal in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt werden. Mit dem „Breitensport-Ass“ wird eine Persönlichkeit, ein Projekt oder ein Verein geehrt, die symbolisch für alle stehen, die mit ihrem freiwilligen Einsatz unsere breite, vielfältige Sportlandschaft ermöglichen.
Die bisherigen Preisträger sind die älteste Wettkampfturnerin der Welt, Johanna Quaas (SV Halle), Burkhard Schulle (SV Eintracht Gommern), der seit Jahrzehnten als Trainer, Überleiter und Sportfunktionär im Kanusport tätig ist, und Jochen Matthies (TSG GuthsMuths Quedlinburg), der sich seit mehr als 50 Jahren ehrenamtlich als Trainer und Übungsleiter in der Leichtathletik und heute im Seniorenschwimmen engagiert.
Vorschläge für das „Breitensport-Ass 2019“ könne Sie mit Hilfe des angefügten Formulars bis zum 27. Oktober 2019 an den LSB Sachsen-Anhalt einreichen. Zeigen Sie zusätzlich mit Bildern, Presseartikeln u.a., warum dieser Verein, diese Person oder Initiative, es besonders verdient hat, zum „Breitensport-Ass 2019“ gekürt zu werden.

Ansprechpartnerin im LSB Sachsen-Anhalt:
Karin Stagge
Tel.: 03 45/52 79 129
Mail: stagge@lsb-sachsen-anhalt.de

PDF-DateiBewerbungsformular "Breitensport-Ass 2019"