21.01.2020 - Antonia Weishaar

Konnichiwa! Melde dich an und reise mit uns nach Japan

Noch freie Plätze für Deutsch-Japanischen Simultanaustausch

こんにちは
Konnichiwa!
Erlebe die faszinierende Kultur Japans und sei beim 47. deutsch-japanischen Simultanaustausch dabei, denn wir haben noch freie Plätze!
Ursprünglich ist der Simultanaustausch eine olympische Idee, die seit den 50er Jahren bis heute begeistert und Menschen zusammenführt – passend finden dieses Jahr die Olympischen Sommerspiele im Gastgeberland Japan statt. Und wir werden direkt im Anschluss dieses Internationalen Mega-Events vom 09. - 19.08.2020 in Japan sein.

Mitmachen können Jugendliche aus Sachsen-Anhalt im Alter zwischen 15 und 24 Jahren, die Mitglied in einem Sportverein sind. Das Land der aufgehenden Sonne wartet auf Euch!

Das Regionalprogramm der SPORTJUGEND Sachsen-Anhalt sieht vor, gemeinsam die Region Chūgoku, welche im Westen der größten Insel Japans liegt, zu erkunden. Selbstverständlich kommt auch der Sport neben dem Kulturprogramm nicht zu kurz.
Darüber hinaus wird unsere Reisegruppe in Tokyo während des Zentralprogrammes mehr über die japanische Kultur und dessen Geschichte, Sitten und Gebräuche erfahren. Wie zählt man auf Japanisch mit den Fingern? Was isst man in Japan zum Frühstück? Wie wichtig ist der Sport? Genug Zeit für Erkundungstouren haben wir auch eingeplant.

Neugierig geworden?
Jugendbildungsreferent Christian Schild beantwortet gerne deine weiteren Fragen.

Das Austauschprogramm wird gefördert im Sinne der Richtlinien des Kinder- und Jugendplans des Bundes (KJP) und aus Mitteln durch das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSJ).

 http://www.lsb-sachsen-anhalt.de/2015/o.red.r/sportjugendebene4bildunginternationalesjapan.html