29.01.2016 - Frank Löper

Daumen drücken für Hüfner und Eggert/Benecken

Ilsenburger Rodelfans.
Ilsenburger Rodelfans.
Mehr als 30 Rodelfans vom Bob- und Rodelclub Ilsenburg haben sich auf den Weg zur Weltmeisterschaft im Rennrodeln nach Königssee gemacht. Sie wollen Toni Eggert vom BRC Ilsenburg und seinem Partner Sascha Benecken sowie Tatjana Hüfner aus Blankenburg an diesem Wochenende bei ihrem Vorhaben unterstützen, bei der Heim-WM eine Medaille zu ergattern. Beide Harzer gehören durchaus zu den Medaillen-Kandidaten.

Erstmals geht es bei einer Weltmeisterschaft im Rodeln neben den normalen Disziplinen auch im Sprint-Rennen um Medaillen. Der FIL-Sprint wurde in der vergangenen Weltcupsaison bereits auf einigen Bahnen ausgetragen. Die Entscheidung fällt dabei pro Disziplin in nur einem Durchgang, auf verkürzter Messstrecke und mit fliegendem Start.


Hier der WM-Zeitplan:
Freitag, 29. Januar 2016
09:00 Uhr Qualifikation Sprint
15:00 Uhr FIL Sprint WM (Damen und Herren Einsitzer, Doppelsitzer)

Samstag, 30. Januar 2016
12:45 Uhr Doppelsitzer (1. Lauf)
14:05 Uhr Doppelsitzer (2. Lauf)
15:20 Uhr Damen (1. Lauf)
17:05 Uhr Damen (2. Lauf)

Sonntag, 31. Januar 2016
10:15 Uhr Herren (1. Lauf)
12:25 Uhr Herren (2. Lauf)
14:00 Uhr Team Wettbewerb

Alle Entscheidungen werden live im Ersten (ARD) übertragen.
Sport in Sachsen-Anhalt drückt den Startern aus dem Harz ganz fest die Daumen!