08.12.2014 - Schild

42. deutsch-japanischer Simultanaustausch

Reise nach Japan!
Reise nach Japan!
Bewirb dich!

Bewirb dich und Reise vom 26.07.-13.08.2015 ins Land der aufgehenden Sonne zum 42. deutsch-japanischen Simultanaustausch. Erlebe den Alltag von japanischen Jugendlichen und eine andere Kultur. Jugendliche aus Sachsen-Anhalt im Alter zwischen 15 und 22 Jahren, die Mitglied in einem Sportverein sind, können sich als Teilnehmer/-innen für den Simultanaustausch mit Japan bewerben.

Gemeinsam mit Teilnehmern aus Sachsen werden unvergessliche Eindrücke in der Region Chugoku (Präfekturen Yamaguchi, Tootori, Shimane, Okayama und Hiroshima) gesammelt. Darüber hinaus hält sich die Gruppe mehrere Tage in der Hauptstadt Tokio auf. Von den Teilnehmern wird die Bereitschaft erwartet, für die Dauer des Aufenthaltes persönliche Interessen zurückzustellen und aktiv am Programm mitzuwirken. Sprachkenntnisse in Englisch sind vorteilhaft, aber keine Bedingung. Die gründliche Vorbereitung der Teilnehmer/-innen auf die Reise erfolgt bei insgesamt drei Vorbereitungslehrgängen, die Voraussetzung für den Aufenthalt in Japan sind.

Das Austauschprogramm wird gefördert im Sinne der Richtlinien des Kinder- und Jugendplans des Bundes (KJP) und aus Mitteln durch das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSJ).

 Weitere Informationen finden Sie hier: Ausschreibung Japan-Out 2015