14.06.2016 - Deparade

LSB-Projekte beim 21. Deutscher Präventionstag in Magdeburg

Der Kongress-Stand der LSB-Projekte in Magdeburg war stets gut besucht.
Der Kongress-Stand der LSB-Projekte in Magdeburg war stets gut besucht.
Am 6./7. Juni fand der 21. Deutsche Präventionstag (DPT) in Magdeburg mit über 2.000 Teilnehmern und Gästen aus allen Bundesländern sowie weltweit aus über 40 Staaten statt.

Das diesjährige Kongressthema lautete: „Prävention und Freiheit. Zur Notwendigkeit eines Ethik-Diskurses“. Die Projekte "Menschlichkeit und Toleranz im Sport (MuT)" und "STARK im Sport" des LSB Sachsen-Anhalt beteiligten sich in diesem Jahr erstmals an dieser Veranstaltung. Die jeweiligen Projektziele und Projektmaßnahmen wurden den zahlreichen Besuchern und Gästen des Präventionstages im Rahmen einzelner Projektspots vorgestellt, welche regen Zuspruch erhalten haben.

Viele Teilnehmer nahmen das Informationsangebot des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e.V. an, so dass in Magdeburg auch zahlreiche neue Kontakte für eine weitere Zusammenarbeit geknüpft werden konnten.