21.06.2016 - Frank Löper

Rund 1,1 Millionen Euro für Bau- und Sanierungsmaßnahmen

Der LSB Sachsen-Anhalt erhält 224.296,00 Euro zur Sanierung des Kunstrasenplatzes der Landessportschule Osterburg.
Der LSB Sachsen-Anhalt erhält 224.296,00 Euro zur Sanierung des Kunstrasenplatzes der Landessportschule Osterburg.
Sachsen-Anhalts Minister für Inneres und Sport, Holger Stahlknecht, hat am 20. Juni im Beisein von LSB-Präsident, Andreas Silbersack, in Magdeburg 17 Zuwendungsbescheide an Sportvereine sowie jeweils einen Zuwendungsbescheid an die Gemeinde Kretzschau, die Stadt Haldensleben und den LandesSportBund selbst zum Bau und zur Sanierung von Sportstätten in Sachsen-Anhalt übergeben.

Mit den Geldern werden wichtige Bau- und Sanierungsmaßnahmen einzelner Sportstätten im Land gefördert. Die Höhe der in den Bescheiden dotierten Beträge richtet sich zum einen nach dem finanziellen Gesamtumfang des Projekts und zum anderen nach der jeweiligen Zuwendungsfähigkeit der Ausgaben gemäß den Förderrichtlinien des Landes. Minister Stahlknecht: „In unseren Sportvereinen wird Tag für Tag eine großartige Arbeit geleistet. Deswegen freue ich mich, dass wir als Land heute den Vereinen und Kommunen etwas Gutes tun können, indem wir ihnen bei der Umsetzung wichtiger Bauvorhaben finanziell unter die Arme greifen.“

Folgende Zuwendungsbescheide wurden übergeben:

SV Arminia 53 Magdeburg; 250.000,00 Euro
Sanierung der Jahn-Sportplatzanlage, Erich-Weinert-Straße
Germania Olvenstedt; 149.057,00 Euro
Sanierung Kunstrasenplatz
SV Kali Wolmirstedt; 61.603,00 Euro
Anschaffung von transportablen Ausstattungsgegenständen für den Sportkomplex Küchenhorn in Wolmirstedt
SV Fortuna Kayna; 13.064,00 Euro
Sanierung Kegelbahn
TSV Schwarz-Weiß Zscherben; 30.700,00 Euro
Energetische Sanierung Kegelbahn und Kellerräume
TC Rot-Weiß Dessau; 19.000,00 Euro
Sanierung/Umbau des Tennisplatzes 7 in einen Ganzjahresplatz
Gaensefurther Sportbewegung; 2.661,00 Euro
Sanierung der Kläranlage
Schützenverein Gölzau 1990; 43.000,00 Euro
Teilüberdachung des Schießstandes
SV Grün-Weiß Bergzow; 18.439,64 Euro
Dach- und Fassadensanierung
Hochschulsportverein Medizin Magdeburg; 30.000,00 Euro
Sanierung Sportstätte Hopfengarten
SV Chemie Genthin; 15.000,00 Euro
Fassadensanierung der Sporthalle
SV Eichstedt Altmark; 13.840,44 Euro
Fußbodensanierung im Sportsaal
Tangermünder Leichtathletikverein 1994; 30.000,00 Euro
Anbau eines Wettkampf- und Organisationsgebäudes an den Kampfrichterturm
SV Wolmirsleben; 54.655,50 Euro
Errichtung eines Trainingsplatzes mit Flutlichtanlage und Lagercontainer
Schützenverein Wittenberg 1990; 10.022,55 Euro
Sanierung der Außenanlage
FSV Heide Letzlingen; 10.844,00 Euro
Installation Beregnungsanlage
Polizeisportverein Magdeburg 1990; 122.867,00 Euro
Neubau Bogensporthalle im Sportkomplex Stadion Neue Welt
Gemeinde Kretzschau; 9.193,00 Euro
Erneuerung Ballfangnetze; Container für Sportgeräte und Austausch Tore
Stadt Haldensleben; 9.100,00 Euro
Einfriedung des Bolzplatzes Zollstraße mit Ballfangzaun und Aufstellen neuer Tore
Landessportbund Sachsen-Anhalt; 224.296,00 Euro
Sanierung Kunstrasenplatz der Landessportschule Osterburg