03.08.2016 - Karin Stagge

DOSB-Preis Pro Ehrenamt

Der Preis Pro Ehrenamt ist die Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) für Personen und Institutionen, die Ehrenamtliche und das Ehrenamt im Sport unterstützen.

Der DOSB zeichnet zum 17. Mal Persönlichkeiten und Institutionen aus, die durch ihr Handeln beispielhaft und innovativ die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für ehrenamtlich engagierte Menschen im Sport positiv beeinflusst haben. Diese Persönlichkeiten kamen in den vergangenen Jahren zum Beispiel aus Politik, Wirtschaft und Medien.

Gibt es auch in Ihrem Zuständigkeits- bzw. Arbeitsbereich gute Beispiele der Förderung des Ehrenamts im Sport, die den Kriterien des Preises entsprechen und die Sie für diese Auszeichnung vorschlagen möchten? Dann empfehlen Sie diese dem DOSB für den Preis Pro Ehrenamt 2016 in einem formlosen Schreiben einschließlich einer Begründung bis zum 15.08.2016.

Unter www.ehrenamt-im-sport.de finden Sie weitere Informationen. Das formlose Schreiben senden Sie bitte an den DOSB, Geschäftsbereich Sportentwicklung, Katharina Latzel (latzel@dosb.de, 069-6700-364), die auch für Rückfragen zur Verfügung steht.

 Website DOSB "Ehrenamt im Sport"