27.10.2016 - Stefanie Lück

Kunstrasenplatz an der LandesSportSchule Osterburg fertig

Ein großer Tag für die LandesSportSchule Osterburg: Am 24. Oktober wurde der modernisierte Kunstrasenplatz der Sportschule nach etwa fünfwöchiger Bauzeit freigegeben.

Für die Teilnehmer des Lehrgangs des Fußballverbands Sachsen-Anhalt startete ihr Trainingslager in Osterburg mit einer Besonderheit. Sie durften als Erste den Kunstrasenplatz nutzen und quasi einweihen.
Seit 2001 wurde der Kunstrasenplatz in Osterburg mehrmals in der Woche von unzähligen Sportlerinnen und Sportlern genutzt. Die jetzt abgeschlossene Erneuerung begann im September 2016 und kostete rund 298.600 Euro. Dank der Sportstättenförderung 2016 durch das Land Sachsen-Anhalt konnte die Modernisierung erfolgen.