09.01.2017 - Annette Lippstreu

Drei Deutsche Meistertitel für Andrea Eskau

Andrea Eskau
Andrea Eskau
(BSSA / DBS), 09.02.2017. In ihrem ersten Wettkampf dieses Winters fuhr Andrea Eskau (USC Magdeburg) mit drei Starts drei Siege bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften Langlauf und Biathlon des Deutschen Behindertensportverbandes e.V. am 7. und 8. Januar 2017 in Oberrieth ein.

Beide Langlaufstarts über je sechs Kilometer entschied sie mit je rund 90 Sekunden Vorsprung vor Anja Wicker. An dieser Konstellation des Zieleinlaufes änderte sich auch beim Biathlon Einzelstart über ebenfalls sechs Kilometer nichts. Beide deutsche Athletinnen schossen dabei fehlerfrei.
Nächster Heimstart für Eskau ist bei den Weltmeisterschaften im Langlauf und Biathlon in Finsterau vom 10. bis 19. Februar 2017. Dort werden bereits die ersten Startplätze für die Winterparalympics von Pyeongchang 2018 vergeben.