19.06.2017 - Dirk Overbeck

DM-Bronze für BSSA-Landesauswahl Fußball

Sachsen-Anhalt-Landesauswahl Fußball (ID) 2017
Sachsen-Anhalt-Landesauswahl Fußball (ID) 2017
Die BSSA-Auswahl um Trainer Steffen Winkelmann kehrte am 15. Juni 2017 in diesem Jahr mit der Bronzemedaille von den Deutschen Meisterschaften im Fußball für Sportler mit geistiger Behinderung zurück.

Sie unterlag in Rostock lediglich ein wenig unglücklich im Halbfinale der späteren Zweitplatzierten Landesauswahl von Hessen. Nach einer Führung und dem Ausgleich vom Strafstoßstoßpunkt nutzten die Hessen um Trainer Dragoslav Stepanović im Halbfinale noch eine Chance zum Siegtreffer in der Schlussminute. Das Finale gewann Nordrhein Westfalen im Elfmeterschießen gegen Hessen mit 5:4 Toren. Im kleinen Finale knüpften Sachsen-Anhalts Spieler an die Leistungen der Vorrunde gegen Baden- Württemberg mit 2:0 an. Zuvor hatte das BSSA-Team gegen die Mannschaften aus dem Saarland mit 6:0, Bayern 2:0, den späteren Sieger, Baden- Württemberg sogar 4:0 und Gastgeber Mecklenburg- Vorpommern 3:1 keine Mühe.
Trainer Winkelmann zeigte sich zufrieden: „Eine gute Vorbereitung und toller Einsatz meiner Spieler, vielleicht wäre sogar die Finalteilnahme bei einer zeitlich günstigeren Ansetzung möglich gewesen. Was soll‘s, wir wurden mit Bronze belohnt“.