08.09.2017 - Frank Löper

LSB-Hauptausschuss am 18. November 2017

Die Mitglieder des LSB-Hauptausschusses bei einer Abstimmung.
Die Mitglieder des LSB-Hauptausschusses bei einer Abstimmung.
Die turnusmäßige Beratung des Hauptausschusses des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e. V. findet am 18. November 2017 ab 10 Uhr im H+ Hotel Leipzig-Halle, Hansaplatz 1 in 06188 Halle statt. Anträge an den Hauptausschuss sind bis zu 17. September möglich.

Der LSB-Hauptausschuss ist das nach dem Landessporttag zweithöchste Gremium des organisierten Sports in Sachsen-Anhalt und setzt sich aus den Präsidentinnen und Präsidenten bzw. Vorsitzenden der Kreis- und Stadtsportbünde und der Landesfachverbände sowie aus den Mitgliedern des LSB-Präsidiums zusammen.
Anträge an den Hauptausschuss sind laut Satzung des LSB Sachsen-Anhalt schriftlich mit Begründung bis spätestens acht Wochen vor der Tagung, somit bis zum 23. September 2017, an das LSB-Präsidium zu richten.
Die Tagungsunterlagen sowie die Tagesordnung werden den Mitgliedern des Hauptausschusses des LSB Sachsen-Anhalt bis spätestens 21. Oktober 2017 per Email zugestellt.