15.06.2015 - Frank Löper

SG Eisdorf 1918 ist „Familienfreundlicher Sportverein“

LSB-Sportvorstand Eberhard Bunzel und KSB-Geschäftsführerin Steffi Meyer bei der Übergabe der Spieltonne an Benno Enkhardt und Steffi Dietrich von der SG Eisdorf. (v.l.)
LSB-Sportvorstand Eberhard Bunzel und KSB-Geschäftsführerin Steffi Meyer bei der Übergabe der Spieltonne an Benno Enkhardt und Steffi Dietrich von der SG Eisdorf. (v.l.)
Seit dem 14. Juni trägt die SG Eisdorf 1918 e.V. aus dem Saalekreis das Gütesiegel „Familienfreundlicher Sportverein“. Sie wurde damit vom LandesSportBund Sachsen-Anhalt (LSB) für ihre familienfreundliche Ausrichtung ausgezeichnet. Das Gütesiegel tragen bereits neun weitere Sportvereine aus Sachsen-Anhalt.

Das ehrenamtliche Engagement der SG Eisdorf für die ganze Familie wird zusätzlich unterstützt mit einer Ausstattung an Kleinsportgeräten im Wert von 600 Euro, die vom Förderer Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG) zur Verfügung gestellt werden.
„Familienfreundliche Sportvereine kann es in Sachsen-Anhalt nicht genug geben“, betont Eberhard Bunzel, Sportvorstand im LSB Sachsen-Anhat, bei der Übergabe des Gütesiegels anlässlich des jährlichen Familiensportfestes der Sportgemeinschaft an den Vorsitzenden Benno Enkhardt. „Dank der Unterstützung durch die MIBRAG können wir einen guten Beitrag dafür leisten, dass Familie und Sport wieder zusammen passen und die Vereine Sachsen-Anhalts noch familienfreundlicher werden“, so Bunzel weiter. Auch Steffi Meyer, Geschäftsführerin des Kreissportbundes Saalekreis, freute sich vor Ort über die Ehrung für den engagierten Sportverein aus ihrem Landkreis.
Die SG Eisdorf e.V. wurde bereits 1918 als reiner Fußballverein gegründet. Heute wird im Verein, der Mitglied im LSB Sachsen-Anhalt und im Kreissportbund Saalekreis ist, in insgesamt fünf Abteilungen (Fußball, Tischtennis, Gymnastik, darin integriert die Gymnastik-Knirpse, Fit for Fun und Nordic Walking) Sport getrieben. Aktuell hat die SG Eisdorf 332 Mitglieder, davon 230 männlich und 102 weiblich. Bereits seit 2007 richtet die SG Eisdorf jährlich ein Familiensportfest im Rahmen des Vereinssportfestes aus. Familienwandertage, die Ausrichtung eines Kindergarten-Cups und Erlebnistage zur Talentförderung im Tischtennis runden das Angebot für die ganze Familie ab.
Das alles war für den LSB Sachsen-Anhalt Anlass genug, der SG Eisdorf am 14. Juni das Gütesiegel „Familienfreundlicher Sportverein“ zu verleihen.

 Hier erfahren Sie mehr zum Thema "Familienfreundlicher Sportverein".