08.01.2018 - Frank Löper

Feuerwerk der Turnkunst am 11. Januar in Halle

Das Feuerwerk der Turnkunst gastiert am 11. Januar in der Messe Halle. (Foto: minkusimages)
Das Feuerwerk der Turnkunst gastiert am 11. Januar in der Messe Halle. (Foto: minkusimages)
Europas erfolgreichste Turn-Show, das „Feuerwerk der Turnkunst“ gastiert am Donnerstag (11. Januar) um 19 Uhr in der Messe Halle. Restkarten für die einzigartige Show, die durch insgesamt 20 deutsche Städte tourt, gibt es online oder beim direkt beim Landesturnverband Sachsen-Anhalt. Seien Sie dabei und lassen sich verzaubern.

Die aktuelle „AURA Tournee 2018“ feierte am 29. Dezember 2017 in Oldenburg vor 6.000 Zuschauern einen grandiosen Auftakt. Mit einer Mischung aus vielerlei Genres – sowohl musikalische als auch sportliche – gepaart mit einer neuartigen Projektionstechnik sowie Live-Musik, die ihresgleichen sucht, ist es dem Team um Regisseurin Heidi Aguilar und Produktionsleiter Wolfram Wehr-Reinhold wieder einmal gelungen, eine besonders vielseitig-spektakuläre und zugleich harmonische Show auf die Beine zu stellen.
Das „Festival der Turnkunst“ begeistert seit nunmehr 30 Jahren seien Anhänger. Bereits über zwei Millionen Besucher haben die Vorstellungen deutschlandweit genossen.

Restkarten für das einzigartige Spektakel gibt es mit Gymcard-Rabatt in der Geschäftsstelle des Landesturnverbandes unter Tel.: 03 45/1 20 02 16 bzw. und per Mail unter: veranstaltungen@ltv-sachsen-anhalt.de

 oder HIER online!