30.06.2015 - FSA

Christian Reinhardt wird Geschäftsführer des Fußballverbandes

Christian Reinhardt und FSA-Präsident Erwin Bugar (v. l.)
Christian Reinhardt und FSA-Präsident Erwin Bugar (v. l.)
Christian Reinhardt, 39 Jahre, Diplom-Sportwissenschaftler und Master angewandte Sportpsychologie, führt ab 01. Juli 2015 die Geschicke als Geschäftsführer im Fußballverband Sachsen-Anhalt, dem mit 90.000 Mitgliedern größten Sportfachverband im LSB Sachsen-Anhalt.

Christian Reinhardt arbeitet seit 2007 für den Fußballverband Sachsen-Anhalt. Damals begann er seine ehrenamtliche Tätigkeit als Jugendbildungsbeauftragter und war darüber hinaus in mehreren DFB-Projekten involviert. Seit April 2014 ist Christian Reinhardt, der derzeit noch an seiner Doktorarbeit schreibt, beim Fußballverband Sachsen-Anhalt verantwortlicher Mitarbeiter für die Umsetzung des DFB-Masterplanes. In dieser Tätigkeit gewann er weitere wichtige Erkenntnisse sowie Einblicke in Verbandsarbeit.

 Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Fussballverband Sachsen-Anhalt!