09.03.2018 - Annette Lippstreu

Eskau führt das Deutsche Team ins Stadion

Andrea Eskau führt die Deutsche  Mannschaft zur Eröffnung ins Paralympic Stadium PyeongChang.  (Foto: Ralf Kuckuck / DBS)
Andrea Eskau führt die Deutsche Mannschaft zur Eröffnung ins Paralympic Stadium PyeongChang. (Foto: Ralf Kuckuck / DBS)
(BSSA/DBS, 09.03.2018) „Ich bin so stolz“, schreibt Andrea Eskau auf Facebook nachdem sie als Fahnenträgerin der Deutschen Paralympischen Mannschaft ausgewählt wurde.

Diesen Stolz und die Freude sah man ihr heute zur Eröffnungsfeier an. Sie lachte und strahlte, als sie „an der Spitze eines starken Teams mit Temperament, Persönlichkeit und einem unglaublichen Potential“ ins Stadion rollte.
Morgen um 02:00 Uhr MEZ startet sie zum ersten Wettkampf in PyeongChang über sechs Kilometer Biathlon.