Förderung des Vereinssportstättenbaus für Vorhaben bis 50.000 €

Bau und Sanierung können bis zu 100 Prozent vom Land gefördert werden



Das Land stellt zusätzliche 2 Millionen Euro für den Sportstättenbau zur Verfügung.
Hiervon können ausschließlich Maßnahmen profitieren, deren Gesamtausgaben nicht größer als 50.000 € sind.
Mittels untenstehendem Antragsformular kann eine 100%ige-Förderung beantragt werden. Antragsschluss ist der 01.02.2019 (Posteingang beim Landesverwaltungsamt). Eine Kopie der Antragsunterlagen ist dem LSB entweder postalisch oder per Mail (bothe@lsb-sachsen-anhalt.de) parallel zu übersenden.

Zusätzlich muss der Demografiecheck zuvor durch den LSB geprüft und bestätigt werden. Diesen bitte händisch ausfüllen per Mail an den LSB vesenden. Fügen Sie dem Demografiecheck bitte die entsprechenden Vereinbarungen bei, wenn Sie angeben über Kooperationen zu verfügen.
Sollten Sie beim Ausfüllen der Mitgliederentwicklung der letzten vier Jahre (2014-2017) Probleme haben, da Sie im IVY nicht auf die entsprechenden Zahlen zugreifen können, lassen Sie die Mitgliederentwicklung leer. Der LSB ergänzt dann für Sie die entsprechenden Angaben.

PDF-DateiAntragsformular - Sonderprogramm
PDF-Dateinotwendige Unterlagen - Sonderprogramm
PDF-DateiFormular - Demografiecheck

Ansprechpartner

Sachbearbeiter Sportinfrastruktur/EU-Förderung
Robert Bothe
03 45/52 79 210
bothe@lsb-sachsen-anhalt.de