Breitensport
vielfältige Angebote durch qualifizierte Übungsleiter/innen

SpoBi - Breitensport Rubrik
Zu den wesentlichen Zielgruppen des Breitensports gehören Kinder und Jugendliche, Erwachsenen, Senioren, Familien, Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen und Migranten.

Der Breitensport gliedert sich in zwei große Bereiche:
A. Wettkampfungebundener Sport (auch Freizeitsport genannt), der
  • sportartbezogen
    (z. B. Laufgruppen, Übungsgruppen in Spielsportarten, usw.)
  • sportartübergreifend an Motiven orientiert
    (z.B. Gesundheitssport) und zielgruppenbezogen ausgerichtet ist
B. Wettkampfgebundener Sport, der
  • nach veränderbaren an den Bedürfnissen der jeweiligen Zielgruppe orientierten Wettkampfregeln erfolgt,
  • nach national und international anerkannten Wettkampfregeln betrieben wird, von der Kreisebene bis zur Bundesebene,
    je nach Sportart, in allen Altersklassen.
Aufgrund der Breite und Tiefe des Bereichs Breitensports gibt es zahlreiche Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die der LSB, die KSB/SSB und Landesfachverbände anbieten. Dazu gehören neben den DOSB Lizenzausbildungen die Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen in den unterschiedlichen Bereichen des Breitensports.

Kontakt

Bildungsreferentin
Dr. Karola Knorscheidt
03 45/52 79 112
knorscheidt@lsb-sachsen-anhalt.de

Kreis- und Stadtsportbünde
Landesfachverbände

Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie hier im Internetportal in der Rubrik Breitensport

Aktuelle Bildungsangebote

19.01.2019 - 24.02.2019
Basismodul Sportartübergreifende Lizenz KSB Harz
DOSB Lizenzausbildung - ÜL C-Breitensport - Basismodul I-III


01.02.2019 - 24.03.2019
Basismodul Sportartübergreifende Lizenz KSB Stendal-Altmark
DOSB Lizenzausbildung sportartübergreifendes Basismodul


01.03.2019 - 10.03.2019
Basismodul Sportartübergreifende Lizenz SSB Halle
Basismodul 1


09.03.2019 - 14.06.2019
Ausbildung Sportartübergreifende Lizenz KSB Harz
DOSB Lizenzausbildung - ÜL C-Breitensport - Profil Kinder/Jugendliche


Weitere Bildungsangebote