SpoBi Signet DOSB Lizenzausbildung

Übungsleiter/in C

Schema - DOSB Lizenzausbildung Übungsleiter/in C
Die Ausbildung qualifiziert für die Planung, Durchführung und Auswertung von Sport- und Bewegungsangeboten im sportartübergreifenden Breitensport mit Erwachsenen und Älteren bzw. Kindern und Jugendlichen. Grundsätzlich müssen insgesamt 120 Lerneinheiten (LE) für den Lizenzerwerb der ersten Lizenzstufe (C-Lizenz) absolviert werden.
Die Ausbildung zum/zur Übungsleiter/in gliedert sich in ein sportartübergreifendes Basismodul (mind. 45 LE) und ein darauf aufbauendes Profilmodul (mind. 75 LE) – ohne sportartspezifischen Bezug. Die Kreis- und Stadtsportbünde bieten die Basis- und Profilmodule wohnortnah an.
Mit der Absolvierung des Basismoduls ist u. a. ein Einstieg in die sportartspezifische Ausbildung der Landesfachverbände möglich. Die Inhalte der Ausbildung orientieren sich an den für den DOSB gültigen Rahmenrichtlinien für die Qualifizierung sowie an der Bildungskonzeption des LSB.
Wer sich für eine Profilausbildung "Kinder/Jugendliche" interessiert kann anstatt des sportartübergreifenden Basismoduls auch zunächst die JUgendLEIterCard erwerben, die durch die Sportjugend angeboten wird.

Kontakt:

Bildungsreferentin
Dr. Karola Knorscheidt
03 45/52 79 112
knorscheidt@lsb-sachsen-anhalt.de

Die Ansprechpartner der KSB/SSB beraten bei der Auswahl der Bildungsangebote vor Ort.

Voraussetzungen sind zur Zulassung zu einer Ausbildung:
  • termingerechte Anmeldung durch den Sportverein
  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • Nachweis 9-stündiger Erste-Hilfe-Ausbildung
SpoBi Signet DOSB Lizenzausbildung

Übungsleiter/in B

Schema DOSB Lizenzausbildung Übungsleiter/in B
Ziel der Ausbildung ist die Qualifizierung von Übungsleiter/innen für die Durchführung gesundheitsorientierter Bewegungsangebote. Die Ausbildung „Übungsleiter/in – B“ ist ein Qualitätskriterium zum Erwerb des Qualitätssiegels „SPORT PRO GESUNDHEIT".
Teilnahmevoraussetzung:
  • Besitz einer gültigen ÜL – C- oder Trainer – C-Lizenz
  • Berufliche Ausbildungen werden im Einzelfall geprüft.
Die Ausbildung findet in Kooperation mit drei Landesfachverbänden aus Sachsen-Anhalt statt:
  • Landesturnverband - Haltung & Bewegung und Kinderturnen
  • Leichtathletik-Verband - Herz-Kreislauf
  • Landesschwimmverband - Bewegungsraum Wasser
Das Profil „Stressbewältigung und Entspannung“ bietet der LSB in eigener Verantwortung an.
Für alle Profile, außer „Kinderturnen“, absolvieren die Teilnehmer/innen zunächst den Basislehrgang und setzen mit einem Profil im Aufbaulehrgang die Ausbildung fort. Für das Profil „Kinderturnen“ ist die Übungsleiter/in – C Lizenz Kinderturnen des LTV Zugangsvoraussetzung. Hier entfällt die Teilnahme am Basislehrgang.
Als Abschluss erhalten die Übungsleiter/innen die Lizenz Übungsleiter/in – B im absolvierten Profil. Wird später eine Lizenz in einem anderen Profil angestrebt, muss nur noch ein weiterer Aufbaulehrgang besucht werden.

Landesturnverband

Conny Schütz
03 45/1 20 76 75
bildung@ltv-sachsen-anhalt.de

Landesschwimmverband

Anke Paske
03 45/4 70 50 05
info@lsva.de

Leichtathletikverband

Dr Karola Knorscheidt
03 45/1 20 33 95
info@lvsa.de

Logo BSSA mit Link zur Internetseite

Übungsleiter/in B "Sport in der Rehabilitation"

Die Qualifizierung zum Übungsleiter/in B "Sport in der Rehabilitation" ist ein Ausbildungsangebot des BSSA. Sie richtet sich an tätige Übungsleiter, welche für Menschen mit Behinderungen und/oder chronischen Erkrankungen Übungs- und Bewegungsangebote planen, durchführen möchten. Den Rahmen bildet dabei der verordnete, mit den Krankenkassen abrechenbare Rehabilitationssport. Die Qualifikation erfolgt in sechs verschiedenen Bereichen: Orthopädie, Innere Medizin, Sensorik, Neurologie, Geistige Behinderung und Psychiatrie.

Behinderten- und Rehabititationssportverband

Silke Gebhardt
03 45/5 17 08 24
info@bssa.de

Aktuelle Bildungsangebote

19.01.2019 - 24.02.2019
Basismodul Sportartübergreifende Lizenz KSB Harz
DOSB Lizenzausbildung - ÜL C-Breitensport - Basismodul I-III


01.02.2019 - 24.03.2019
Basismodul Sportartübergreifende Lizenz KSB Stendal-Altmark
DOSB Lizenzausbildung sportartübergreifendes Basismodul


22.02.2019 - 16.03.2019
Basismodul Sportartübergreifende Lizenz SSB Magdeburg
DOSB ÜL- Ausbildung sportartübergreifendes Basismodul (45 LE)


01.03.2019 - 10.03.2019
Basismodul Sportartübergreifende Lizenz SSB Halle
Basismodul 1


Weitere Bildungsangebote

19.01.2019 - 24.02.2019
Basismodul Sportartübergreifende Lizenz KSB Harz
DOSB Lizenzausbildung - ÜL C-Breitensport - Basismodul I-III