DOSB Ausbildung Jugendleiter*in C

Die Ausbildung zum/zur lizenzierten Jugendleiter*in rückt den Verein als Freizeitpartner in den Fokus. Als „Manager*in der Jugendarbeit“ erhältst du Grundkenntnisse zur Entwicklung von Projekten im Verein, für die Organisation von Freizeiten und Fahrten oder von Veranstaltungen. Der Sportverein bietet neben dem regelmäßigen Training und der Möglichkeit zur Teilnahme an Wettkämpfen weitere Angebote zur Freizeitgestaltung. Bei dieser Lizenzausbildung wird diese Intension aufgegriffen und mögliche Tätigkeitsfelder für junge und engagierte Vereinsmitglieder aufgezeigt.

Die Lehrgangsziele und Abfolge der Kurse sind so aufeinander abgestimmt, dass nach der JULEICA-Ausbildung innerhalb von 12 Monaten eine Lizenz erworben werden kann. Aufgrund der Anerkennung der absolvierten Lerneinheiten der JULEICA-Ausbildung, entsteht bei Nutzung der Kombination JULEICA + Jugendleiter*in Lizenz für die Teilnehmenden eine Zeitersparnis von 45 Lerneinheiten.
Innerhalb von 4 Jahren sollte eine Fortbildung zur Lizenzverlängerung mit 15 Lerneinheiten besucht werden.
Aufbauend auf die Inhalte der JULEICA oder des sportartübergreifenden Basismoduls werden folgende Themenkomplexe vertieft::
  • Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen im Verein
  • pädagogische Kompetenzen, z.B. Konflikte und Lösungsstrategien
  • Projektentwicklung, Veranstaltungen, Ferienfreizeiten
  • Kinderschutz im Sportverein
  • Öffentlichkeitsarbeit/neue Medien
  • Sport- und Bewegungstrends
  • interkulturelle Kompetenzen
  • junges Engagement suchen-finden-binden

Melde dich jetzt an!

Sportjugend Anmeldung

Ansprechpartner

Ulf Wunderlich
Jugendbildungsreferent
0345 / 52 79 - 161
0345 / 52 79 - 101
wunderlich@lsb-sachsen-anhalt.de


Alles Ausbildungstermine im Überblick

Datum Lehrgangsnr. Thema Ort
Herbstkurse


<< Zurück
Teilnahme:
ab 16 Jahre
Voraussetzungen:
JULEICA oder sportartübergreifendes Basismodul, Erste Hilfe Nachweis, Sportvereinsmitgliedschaft im LSB
Abschluss:
JugendleiterInlizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes
Gesamtumfang:
120 Lerneinheiten
Gültigkeit:
4 Jahre
Ort:
Schierke und Osterburg
TN-Beitrag pro Ausbildungszyklus:
105 € / 140 € / 190 € / 250 €
Es sind keine aktuellen Bildungsangebote vorhanden.

SpoBi News signet DOSB Lizenz