Für ein aktives Leben - Fit ins Alter!

Digitale Themenwoche Fit ins Alter 2
""Der Mensch bewegt sich nicht weniger, weil er alt wird. Er wird alt, weil er sich weniger bewegt", weiß LSB-Ehrenpräsident und Radsportlegende Gustav-Adolf Schur aus eigenem Erleben zu berichten. Gerade unter den Bedingungen einer Pandemie kommt der sportlichen Betätigung im Alter eine große Bedeutung zu. Aktiv und auf Achse zu sein, sowohl körperlich als auch geistig fit zu bleiben – das hofft man für Alter. Wer langfristig aktiv bleiben will, muss seine körperliche Fitness regelmäßig trainieren. Bewegung ist ein Leben lang wichtig und gerade unter den Bedingungen einer Pandemie kommt der sportlichen Betätigung im Alter eine große Bedeutung zu.

Ausreichend Bewegung und Sport sind wichtige Faktoren für die Gesunderhaltung und die Prävention vielfältiger Erkrankungen. Der LSB Sachsen-Anhalt unterstützt deshalb Sport und Bewegungsangebote für die ältere Generation im Bundesland mit hochwertigen Angeboten, die unter qualifizierter Anleitung stattfinden. Sport im Verein bringt neben den Aspekten der Gesundheit und Fitness aber noch weitaus mehr. Gemeinschaft und soziales Miteinander sorgen gerade bei den Älteren dafür, dass der Sportverein neben der Familie oft eine zweite Heimat wird.
Sportvereinen, die diese Zielgruppe längst erkannt haben bzw. sich neu erschließen möchten bietet der LSB Sachsen-Anhalt eine Vielzahl an Veranstaltungen an, um selbst aktiv zu werden, sich fort- und auszubilden oder die Vereinsstrukturen für die Zielgruppe zu öffnen bzw. zu optimieren. Denn Ältere sind nicht nur wertvolle Mitglieder in Sportgruppen, sondern stellen mit Wissen, Engagement und Bereitschaft eine große Bereicherung für den Verein dar.
Logo Fit ins Alter

Ansprechpartnerinnen:

Referentin Breitensport
Johanna Deutsch
03 45/52 79 129
deutsch@lsb-sachsen-anhalt.de

Sachbearbeiterin Erwachsenenbildung
Dorothea Rose
03 45/52 79 132
rose@lsb-sachsen-anhalt.de