13.01.2020 - Lisa Franke

Mitarbeiterschulung von OST BAU GmbH an der LandesSportSchule Osterburg

Ost Bau schult seine Mitarbeiter an der LandesSportSchule
Ost Bau schult seine Mitarbeiter an der LandesSportSchule
Die modernen Seminarräume an der LandesSportSchule Osterburg bieten ideale Voraussetzungen zur theoretischen Wissensvermittlung für Firmen, Vereine und sonstige Institutionen.

Am Freitag, 10.01.2020 und am Montag, 13.01.2020 führte die Firma OST BAU; Osterburger Straßen-, Tief- und Hochbau GmbH die jährliche Unterweisung ihrer Mitarbeiter in den Seminarräumen an der LandesSportSchule Osterburg durch.

Freitag wurden ca. 225 Mitarbeiter beim „Tag des Tiefbaus“ mit verschiedenen Fachvorträgen rund um den Tiefbau auf den neuesten Stand gebracht und geschult. Beim „Tag des Hochbaus“ am Montag informierten die Referenten die knapp 75 Mitarbeiter im Bereich Hochbau über alle Neuerungen.

Die LandesSportSchule Osterburg hat insgesamt 8 Seminarräume für 15 - 30 Personen, die miteinander kombiniert werden können und so bis zu 120 Personen Platz bieten. Die Räumlichkeiten sind mit modernster Technik, wie Beamer und TV, aber auch Moderationskoffer und Flipchart ausgestattet.

Auf Wunsch können auch Tagesverpflegungen, Übernachtungen und die Sportstätten gebucht werden, um eine ideale Tagung, Aus- und Weiterbildung oder ein Teambuilding zu gestalten.

Anfragen werden über die Rezeption unter 03937/2506-0 oder lsso@lsb-sachsen-anhalt.de entgegengenommen.