23.01.2020 - Lisa Franke

Tag des Handballs

Aufbau im Handball: 3 Kleinfelder und/oder 1 Hauptfeld
Aufbau im Handball: 3 Kleinfelder und/oder 1 Hauptfeld
Die LandesSportSchule Osterburg stellt ihr Angebot für Handball-Trainingslager vor.

An dem Thema „Handball“ kommt seit dem 9. Januar niemand vorbei und das bleibt definitiv noch bis mindestens 26. Januar so – gerade findet schließlich die Handball-Europameisterschaft statt. Da ist es ganz passend, dass in diese Zeit, genau heute, am 23. Januar, der „Tag des Handballs“ fällt.

Auch wenn die Handball-EM noch nicht vorbei ist, nutzen wir den „Tag des Handballs“, um in die Zukunft zuschauen. Es kommen für alle Ligen im Handball noch viele Spiele, in denen die „Magdeburger“, „Solberger“ und „Kreuzungen“ perfekt sitzen müssen.

Die LandesSportSchule Osterburg bietet dafür die idealen Voraussetzungen eines Trainingslagers. Unsere Dreifeldersporthalle kann in drei Kleinfelder und ein großes Hauptfeld, je nach Bedarf, aufgebaut werden. Des Weiteren verfügt die LandesSportSchule über mehrere Seminarräume mit moderner Technik und verschiedene Freizeitmöglichkeiten, um den Teamgeist zu stärken – eine perfekte Kombination von Theorie und Praxis für die Vorbereitung sowie Nachbereitung einer jeden Saison und vielleicht auch, um „Jogi“, „BamBam“, „Peke“ und Co. irgendwann mal Konkurrenz zu machen 😉

Terminanfragen gern über die Rezeption der LandesSportSchule:

039 37/25 06-0
039 37/25 06 39
lsso@lsb-sachsen-anhalt.de