24.02.2020 - Weishaar

"all inclusive" Abenteuer im Harz

Inklusion im Sport: Lehrgang 'Abenteuer inklusiv'

Die Verwirklichung umfassender, gleichberechtigter und selbstbestimmter Teilhabe ist uns sehr wichtig: Für uns bedeutet Inklusion die Chance, dabei zu sein - für alle. Daher wollen wir auch den barrierefreien Zugang zu angesagten Sportarten ermöglichen. Letzte Wochenende erlebten wir gemeinsam mit unseren Teilnehmenden eine Winterausgabe von 'Abenteuer inklusiv'.

Der Abenteuer- und Erlebnissport ist ein gutes Medium, um die Sinne zu schärfen, Spaß zu haben, Sicherheit in einer Gruppe zu finden, Vertrauen aufzubauen und die eigenen Grenzen zu testen. In unserem Lehrgang 'Abenteuer inklusiv' vom 21. - 23.02.2020 in Schierke wurden Kreativität und Kooperation von Kindern und Jugendlichen - mit und ohne Behinderung - bei winterlichen Erlebnissituationen in der Natur und in der Sporthalle angeregt. Aufgrund des stürmischen Wetters konnten dieses Jahr keine Wintersportarten im Lehrgang ausprobiert werden, aber das Programm bot reichlich Outdoor-Luft bei abenteuerlichen Spaziergängen durch den Harz, treffsicherem Bogenschießen bis hin zu Indoor Klettern und Skateboarden.

Das nächste inklusive Abenteuer findet im Sommer statt: 19. - 21.06.2020 in der Schierker Baude!

Diese Maßnahme ist eine außerschulische Jugendbildungsmaßnahmen der Sportjugend Sachsen-Anhalt, gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt.