25.11.2020 - Johannna Deutsch

Familienfreundlichkeit wird weiter großgeschrieben

Beim TSV Niederndodeleben e.V. und beim Förderverein zur Wahrung und Pflege der Schachtradition im Schachdorf Ströbeck e.V. stehen Sportangebote für die ganze Familie hoch im Kurs. Seit drei Jahren tragen beide Vereine das Gütesiegel „Familienfreundlicher Sportverein“. Der LSB Sachsen-Anhalt hat die Gütesiegel jetzt aufgrund der positiven Vereinsentwicklung um weitere drei Jahre verlängert.

Seit 2017 wurde in den beiden Vereinen bereits einiges bewegt. Es fanden sportliche und auch kulturelle Angebote für die ganze Familie statt. Mit Schulen und Kindergärten der jeweiligen Region wurden Kooperationen eingegangen. Um auch weiterhin das Gütesiegel tragen zu können, wurde in beiden Vereinen an der Intensivierung der Familienfreundlichkeit gearbeitet. Familienfreundliche Beiträge, sportliche Familienveranstaltungen und eine gesteigerte Öffentlichkeitsarbeit zu den familienfreundlichen Angeboten sind Themen, die auch zukünftig verstärkt umgesetzt werden sollen.

Familien als Zielgruppe bereichern Sportvereine nicht nur als Mitglieder, sondern auch als freiwillig Engagierte oder Übungsleitende. Die Sportvereine bietet Familien einen Rahmen, aktiv zu sein, gemeinsam Spaß zu haben sowie gesund und fit zu bleiben. Daher kann es gar nicht genug familienfreundliche Sportvereine in Sachsen-Anhalt geben. Um die Familienfreundlichkeit vor Ort zu fördern, unterstützt der LSB Sachsen-Anhalt Sportvereine mit einem Preisgeld im Wert von 300 Euro und einem Bildungsgutschein in Höhe von 50 Euro, der für Bildungsveranstaltungen des LSB eingelöst werden kann.

 Mehr über das Gütesiegel „Familienfreundlicher Sportverein“ erfahrt Ihr hier: