16.08.2021 - Dorothea Rose

Senioren für das Training mit Senioren gesucht!

Bei der ÜL-Ausbildung Senioren für Senioren: Ältere übernehmen Verantwortung für den Seniorensport.
Bei der ÜL-Ausbildung Senioren für Senioren: Ältere übernehmen Verantwortung für den Seniorensport.
In Kooperation mit der AOK Sachsen-Anhalt startet der LSB Sachsen-Anhalt Anfang Oktober 2021 in Osterburg die Kompaktausbildung zum Übungsleiter C Breitensport für Seniorensport. Wer Freude und Interesse am Senioren- und Gesundheitssport hat und sich in diesem Bereich engagieren möchten, kann sich noch bis zum 24. September anmelden. Das Besondere: LSB-Mitglieder, die bei der AOK versichert sind, zahlen für die drei Ausbildungswochen lediglich 50 Euro und erhalten nach erfolgreichem Abschluss neben der ÜL-Lizenz eine Sporttasche zum Start in die ÜL-Tätigkeit.

Ausreichend Bewegung und Sport sind wichtige Faktoren für die Gesunderhaltung und einen aktiven Lebensstil bis ins hohe Alter. Die Sportvereine in Sachsen-Anhalt mit ihren zahlreichen Übungsleiterinnen und Übungsleitern leisten dazu einen wichtigen Beitrag, den der LSB und die AOK Sachsen-Anhalt aktiv unterstützen.
In der Ausbildung zum ÜL C Breitensport werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer befähigt, selbstständig Seniorensportgruppen anzuleiten, Übungsstunden fachgerecht zu planen und die Inhalte auf ihre Trainingsgruppe anzupassen. Alle drei Ausbildungswochen finden im Oktober und November 2021 an der Landessportschule Osterburg statt. Umfangreich ausgestattete Seminarräume sowie zahlreiche Sportmöglichkeiten (Gymnastikhalle, Sporthallen, Schwimmhalle und Stadion) ermöglichen eine breite und fundierte Ausbildung bei Vollpension.

Termine:
Teil I: 04.10.2021 - 08.10.2021
Teil II: 18.10.2021 - 22.10.2021
Teil III: 01.11.2021 - 05.11.2021

Teilnahmegebühr:
LSB-Mitglieder: 100,00 Euro
Nicht-Mtglieder: 200,00 Euro
(AOK-Versicherte erhalten auf die jeweilige Teilnahmegebühr einen Rabatt von 50,00 Euro)

Ansprechpartnerin:
Dorothea Rose
03 45/52 79 132
rose@lsb-sachsen-anhalt.de

 Hier geht es zur Anmeldung "Senioren für Senioren"