04.08.2021 - Dr. Bachmann

Vereinswettbewerb "Bewegung gegen Krebs" gestartet

Vereinswettbewerb "Bewegung gegen Krebs". (Foto: DOSB)
Vereinswettbewerb "Bewegung gegen Krebs". (Foto: DOSB)
Sport und Bewegung sind in der Prävention und Rehabilitation von Krebserkrankungen von immenser Bedeutung. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Deutsche Krebshilfe haben jetzt den Vereinswettbewerb "Bewegung gegen Krebs" ausgerufen, um auf das Thema medial aufmerksam zu machen und das Engagement von Sportvereinen zu würdigen. Bewerbungen sind noch bis zum 31. Oktober 2021 möglich.

Egal ob Gesundheitstag, Tag der offenen Tür oder eine Vereins-Challenge – Hauptsache das Motto “Bewegung gegen Krebs” wird im Vereinswettbewerb ersichtlich. Genauso kann das Thema in eine bereits geplante Veranstaltung mit einbezogen werden. Selbstverständlich sind angesichts der aktuellen Gegebenheiten auch digitale Formate möglich.
Der DOSB unterstützt nach Anmeldung zum Vereinswettbewerb gerne bei der Öffentlichkeitsarbeit und berät bei der Umsetzung der Aktion. In den vergangenen Jahren haben mehr als 400 Vereine den Wettbewerb genutzt, um auf den präventiven Charakter von Sport und Bewegung aufmerksam zu machen. Das Projektteam freut sich auch in diesem Jahr auf viele neue kreative Ideen, egal ob digital oder in Präsenz.

So funktioniert es:
Im ersten Schritt muss das Online-Anmeldeformular ausgefüllt werden.
Teilnehmende Vereine erhalten nach der Anmeldung eine „Aktionsbox“ mit Gymbags, T-Shirts, Thera-Bändern und weiteren Überraschungen sowie Unterstützung bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit durch den DOSB.

Mit dem Verein gewinnen:
Gewinnt tolle Preise für euren Verein! Reicht nach dem Aktionstag online eine kreative Dokumentation der Veranstaltung mit Fotos, Videos oder einer Collage ein. Berichtet auch gern über Social-Media-Kanäle und klassischen Printmedien.

Bewertungskriterien:
- Umsetzungsqualität und Kreativität des Aktionstages
- Kooperation mit Organisationen, Institutionen etc.
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Print, Social Media etc.)

Preise:
1.-3. Platz: Jeweils ein Gutschein von Sport-Thieme im Wert von 2.500 Euro
4.-6. Platz: Jeweils ein Gutschein im Wert von 500 Euro für die Ausbildung von Übungsleiter*innen mit Gesundheitsbezug

Hier geht es direkt zur Anmeldung

Hier geht es zur Einsendung der Dokumentation