06.04.2022 - Maja Bachmann

Einweisung in das AlltagsTrainingsProgramm (ATP)

Foto: BZgA
Foto: BZgA
Am 18. Juni 2022 von 9:30 bis 16:30 Uhr bietet der LSB Sachsen-Anhalt eine Fortbildung zur Einweisung in das AlltagsTrainingsProgramm (ATP) für Ältere an. Die Fortbildung in das Kursprogramm ist für Übungsleiter B Sport in der Prävention gedacht und bietet Sportvereinen die Möglichkeit, das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT zu beantragen und sich eine Bezuschussung der Kursangebote durch die Krankenkassen zu sichern.

Die Fortbildungsveranstaltung vermittelt, neben zahlreichen Praxisbeispielen, den Aufbau und die Kursstruktur des AlltagsTrainingsProgramm für Ältere, welches sich an den Qualitätskriterien des Qualitätssiegels SPORT PRO GESUNDHEIT und PLUSPUNKT GESUNDHEIT des DTB, der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) und somit der Krankenkassen orientiert.
Im Mittelpunkt der Fortbildungen steht die Einführung in die verschiedenen Stundensequenzen des AlltagsTrainingsProgramms. Die Übungsleitenden erhalten ein umfangreiches Kursmanual, welches neben den Grundlagen des ATP auch Stundenbilder und Unterrichtsmaterial für die Kursleitung, Teilnehmerunterlagen sowie Formularvordrucke zur Organisation und Umsetzung des Kurses bzw. zur Kooperation mit Krankenkassen enthält. Der Veranstaltungsort ist Magdeburg.


Lizenzanerkennung: ÜL-B Prävention; ÜL-C

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Übungsleiter*innen ein Zertifikat. Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig.

Ansprechpartnerin im LSB Sachsen-Anhalt:
Dr. Maja Bachmann
Tel.: 03 45/52 79-124
Email: bachmann@lsb-sachsen-anhalt.de

 Hier geht es direkt zur Anmeldung: