13.09.2021 - Dania Schuster

16. Sportfest "Down-Sport-in-Magdeburg"

Beim 16. Downsportfest in Magdeburg hatten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel Spaß beim Sport. (Foto: Viktoria Kühne)
Beim 16. Downsportfest in Magdeburg hatten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel Spaß beim Sport. (Foto: Viktoria Kühne)
Nach einem Jahr Pandemie-bedingter Pause fand am 11. September 2021 das beliebte Sportfest Down-Sport-in-Magdeburg wieder statt. Dazu reisten insgesamt 88 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie ca. 250 Begleiter aus ganz Deutschland nach Magdeburg an. Zwar waren deutlich weniger Aktive als in den Vorjahren am Start, da ein Teil der potenziellen Teilnehmer noch zurückhaltend auf die Einladung reagierte, doch der Stimmung in der Magdeburger Hermann-Gieseler-Sporthalle tat das keinerlei Abbruch.

Alle, die sich entschlossen hatten nach Magdeburg zu kommen, waren sehr froh und dankbar, sich wieder treffen und gemeinsam Sport treiben zu können. Natürlich galten für alle Anwesenden die Drei-G-Regeln. Einen Teil der Wettkämpfe hatten die die Organisatoren vom KNEIPP Verein Magdeburg e.V., vom VSB 1980 Magdeburg e.V. und vom Stadtsportbund Magdeburg e.V. sowie von der Landeshauptstadt Magdeburg kurzerhand nach draußen verlegt, so dass alle Abstandsregeln gewahrt werden konnten.
Die Aktiven waren ganz aufgeregt und in freudiger Erwartung, ihre Wettkämpfe absolvieren zu dürfen. Die Freude stand ihnen ins Gesicht geschrieben. Die Teilnehmenden studierten in den Workshops Tanzen und Drums Alive kleine Darbietungen ein, die sie zum Abschluss mit Stolz vor allen Gästen präsentierten. Zu denen zählte auch der neue Vorstandsvorsitzende des LSB Sachsen-Anhalt, Tobias Knoch, der sich vom Engagement der Magdeburger Sportvereine für den Down-Sport begeistert zeigte.
Sehr emotional war auch in diesem Jahr die Siegerehrung, bei der alle aktiven Sportlerinnen und Sportler eine Medaille und Blumen erhielten. Denn das Motto des Sportfestes lautet schon traditionell: "Sieger ist hier Jeder." Rundum war das 16. Sportfest "Down-Sport-in-Magdeburg" eine gelungene Veranstaltung, für die sich die Organisatoren bei allen Helfern und Unterstützern herzlich bedanken.

Schon jetzt laufen die Planungen für die 17. Auflage des Events am 10. September 2022 in Magdeburg.