27.09.2021 - Frank Löper

Kampagne "COMEBACK" des Vereinssports gestartet

Unter dem Motto "COMEBACK" hat der Deutsche Olympische Sportbund eine bundesweite Kampagne zur Wiederaufnahme des Sportreibens für seine knapp 27 Millionen Mitglieder in 90.000 deutschen Sportvereinen gestartet. Der LSB Sachsen-Anhalt schließt sich der Kampagne zur Unterstützung der Neugewinnung und Rückgewinnung von Vereinsmitgliedern nach der Corona-Pandemie an. Ab Oktober ist eine großflächige Plakatierung an Bundesstraßen und im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Sachsen-Anhalt zur Werbung für den Vereinssport geplant. Alle Mitgliedsorganisationen sind zum Mitmachen aufgerufen.

Sportvereine und -verbände können sich eigene Kampagnenmotive für Plakate und die Social-Media-Kanäle erstellen und damit die Kampagne für sich nutzen oder einfach fertige Motive downloaden. Eine Vereinssuche, Sportartenvideos und Printmaterialien für Verein sollen die Kampagne zur Mitgliederwerbung für den Vereinssport ins ganze Bundesland tragen. Das "COMEBACK "des Vereinssports in Sachsen-Anhalt ist ein gemeinsames Anliegen
der Mitglieder des LSB Sachsen-Anhalt. Jeder Kreis- und Stadtsportbund, jeder Landesfachverband, jeder der mehr als 3.000 Sportvereine kann mitmachen. Die Slogans „COMEBACK der Bewegung“ und „COMEBACK der Gemeinschaft“ stehen dabei für die wesentlichen Elemente, die das Vereinsleben im Sport prägen und ausmachen.
Nutzt Eure Kommunikationskanäle, um mit den Kampagnenmotiven für Euren Verein, Verband und Eure Sportart zu werben. Der DOSB und der LSB Sachsen-Anhalt stellen in einer Toolbox Motive zur Verfügung, die Ihr beliebig mit Eurem Logo, eigenen Fotomotiven und Headlines anpassen könnt.

 Hier gibt es alle Informationen zum COMEBACK des Vereinssports: