07.10.2021 - Frank Löper

Frauenselbstschutz in den Zeitzer Klinkerhallen

Selbstschutz und Selbstsicherheit stehen beim Frauen-Selbstschutz-Kurs in Zeitz im Mittelpunkt. (Foto: Verein)
Selbstschutz und Selbstsicherheit stehen beim Frauen-Selbstschutz-Kurs in Zeitz im Mittelpunkt. (Foto: Verein)
Am 14. Oktober 2021 veranstaltet die Kampfsportgemeinschaft Jodan Kamae Zeitz von 18:00 bis 19:30 Uhr in den Zeitzer Klinkerhallen einen Frauen-Selbstschutz-Kurs durch. Im März 2021 konnte die schon traditionelle Frauentags-Veranstaltung leider nur online stattfinden. Mit dem 3G-Konzept der Klinkerhallen wird es nun endlich wieder eine Präsenzveranstaltung zum Thema geben. Anmeldungen dafür sind noch möglich.

Neben Informationen rund ums das Thema Frauenselbstschutz und Frauenselbstsicherheit gibt es wieder die Chance jede Menge auszuprobieren und sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen. Mit der Veranstaltung, die wieder kostenfrei angeboten wird, rundet die Zeitzer Kampfsportgemeinschaft ihre Bemühungen und Angebote rund um das Thema „Gewaltprävention“ ab. Das Frauenselbstsicherheitsteam der Zeitzer KSG verspricht interessante Einblicke, wichtige Informationen und vielseitige praktische Erfahrungen für alle Teilnehmerinnen.

Frauen und Mädchen die gern an der Veranstaltung teilnehmen möchten, können sich über die Facebook Seite des Vereins, via Mail an mail@ju-jutsu-zeitz.de oder telefonisch unter 034 41/31 00 39 anmelden.

 Hier geht´s direkt zur Anmeldung: