03.12.2021 - Frank Löper

AOK-Adventskalender: Die ersten Gewinner stehen fest

Die ersten Gewinner wurden in dieser Woche vom LSB-Vorstandsvorsitzenden Tobias Knoch persönlich ausgelost.
Die ersten Gewinner wurden in dieser Woche vom LSB-Vorstandsvorsitzenden Tobias Knoch persönlich ausgelost.
Mit dem AOK-Adventskalender läuten der LSB und die AOK Sachsen-Anhalt die letzten Tage im Jahr ein. Vom 1. bis 24. Dezember hält der AOK-Adventskalender täglich je eine tolle Überraschung bereit. Hinter jedem der 24 Türchen verbirgt sich der Gutschein eines Sportartikelherstellers im Wert von bis zu 450 Euro. Die ersten Gewinner wurden in dieser Woche vom LSB-Vorstandsvorsitzenden Tobias Knoch persönlich ausgelost.

Um die Gewinne haben sich insgesamt 141 Sportvereine beworben. Ihre Namen liegen nun in der Losschale, aus der täglich bis zum 24. Dezember ein Gewinner ermittelt wird. Hinter den ersten drei Türchen verbargen sich folgende Preise und es wurden folgende glückliche Gewinner ausgelost:

1. Dezember:
Gutschein über 200 Euro der Firma Sport-Thieme
Gewinner: Sportverein Pädagogik Schönebeck e.V.

2. Dezember:
Gutschein über 200 Euro der Firma Kübler Sport
Gewinner: SV Lok Aschersleben Abt. Schwimmen

3. Dezember:
Gutschein über 200 Euro der Firma SPORTCO
Gewinner: SV Geiseltal Mücheln e.V.

Die Gewinnervereine werden täglich auf den Facebook- und Instagram-Kanälen des LSB Sachsen-Anhalt bekanntgegeben und einmal wöchentlich auf der Website des LSB Sachsen-Anhalt veröffentlicht.
Der AOK-Weihnachtskalender ist Teil der seit März 2015 bestehenden Kooperation zwischen LSB und AOK Sachsen-Anhalt mit dem Ziel, den Aktiven- und Breitensport im Land zu fördern.