Online-Seminar-Wochen

(15. - 30.03.2022)
Als Blended Conference beinhaltet der 3. Sportkongress des LSB Sachsen-Anhalt e.V. eine vorgeschaltete Onlinephase. Diese findet auf der digitalen Lehr- und Lernplattform, dem LSB SportCampus statt. Sie erhalten automatisch mit Ihrer Anmeldung eine Einladung auf den LSB SportCampus ab dem 15.03.2022. Um dem digitalen Kursbereich beizutreten, werden Sie aufgefordert sich einen persönlichen Account mit einem Passwort anzulegen. Diese Anmeldung ist Voraussetzung für die Teilnahme an den Online-Seminar-Wochen. Dazu gehören die digitale Auftaktveranstaltung sowie vielfältige Online-Seminare unter den Slogans "Hör mit!", "Sprich mit!" und "Mach mit!".

Ansprechpartnerin:

Sophia Arndt (Bildungsreferentin)
03 45/52 79 131
arndt@lsb-sachsen-anhalt.de

Eine kompakte Programmübersicht finden Sie hier:
PDF-Datei3. Sportkongress - Online-Seminar-Wochen
Sprich mit
Hör mit
Mach mit

Technikcheck Teilnehmende

(15.03.2022, 18.30 - 20.00 Uhr)
Die Teilnehmenden werden zu einem Technikcheck vorab eingeladen. Getestet wird hierbei mit einem Testzugang, ob Mikrofone und Kameras funktionieren. Es stehen Ansprechpartner*innen für Fragen rund um die Technik zur Teilnahme an Online-Meetings zur Verfügung.

Auftaktveranstaltung

(16.03.2022, 18.30 - 21.00 Uhr, 3 LE)
Weitere Informationen folgen.

Dienstag, 22. März 2022

1.1 ONLINE-SEMINAR „Sprich mit“
Was ist die VO2max und wie wird sie trainiert?

(22.03.2022, 18.30 - 19.30 Uhr, 1 LE)
Referent: Prof. Kuno Hottenrott
Sprich mit
Alle reden im Sport von der VO2max – doch was genau verstehen wir darunter und warum hat sie so eine große Bedeutung? Wie kann die VO2max gemessen oder selbst berechnet werden? Wie verändern sich die Werte im Alter und wie kann sie effektiv trainiert werden? Um diese und weitere Fragen geht es in dem interaktiven Vortrag von Professor Hottenrott.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention Profile Entspannung und Stressbewältigung sowie Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge
1.2 ONLINE-SEMINAR „Hör mit“
Social Media Marketing für Sportvereine

(22.03.2022, 18.30 - 20.00 Uhr, 2 LE)
Referent: Mario Leo
Hör mit
Seit nunmehr zehn Jahren ist Social Media fester Bestandteil der Kommunikation für Vereine, Ligen und Verbände. Immer mehr wird auch erkannt, welche Rolle die Plattformen auch für Marke, Marketing, Partner und Sponsoren ermöglichen kann. Das Online-Seminar ist so gestaltet, dass sowohl Beginner, aber auch Anwender und Entscheidungsträger neue Erfahrungen und Impulse für ihre tägliche Arbeit innerhalb der Sozialen Plattformen bekommen.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-VM-C und DOSB-VM-B, DOSB-JL, Juleica
1.3 ONLINE-SEMINAR „Mach mit“
Link Moves - GEHIRN AN - STRESS AUS

(22.03.2022, 18.30 - 21.00 Uhr, 3 LE)
Referentin: Heidrun Link
Mach mit
Fühlt Ihr Euch manchmal auch wie im Hamsterrad? Begleiten Stress und Denkblockaden eure Teilnehmer*innen? Oder fehlt ihnen die Motivation? Dann haben wir genau das Richtige für Euch! In diesem Workshop stelle ich Euch die LINK MOVES® Methode vor. Einfache Bewegungsübungen gepaart mit kognitiven Aufgaben, die Kopf und Körper guttun und zudem auch noch Spaß machen! Zudem erfahrt ihr Spannendes und Wissenswertes rund um das Thema Gehirn!

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB JL, Juleica

Mittwoch, 23. März 2022

2.1 ONLINE-SEMINAR „Sprich mit“
Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt im Sport

(23.03.2022, 18.30 - 21.00 Uhr, 3 LE)
Referentin: Madlen Nöller
Sprich mit
Der Sport steht für FairPlay und ein respektvolles Miteinander. Gesellschaftliche Problemlagen wie Rassismus oder Homosexuellenfeindlichkeit finden sich auch im Sport wieder. In diesem Workshop wird das Good - Practice - Projekt "Gemeinsam STARK" des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e.V. vorgestellt und Grundlagen zur geschlechtlichen und sexuellen Vielfalt vermittelt. Daran anknüpfend wird das Themenfeld der sexuellen Orientierung (im Sport) näher betrachtet, ein Blick auf die Diskriminierung im Sport geworfen und über verschiedene Handlungsmöglichkeiten für Übungsleiter*innen, Trainer*innen, Jugendleiter*innen und Vereinsmanager*innen diskutiert.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention Profile Entspannung und Stressbewältigung sowie Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge, DOSB-VM-C, DOSB-VM-B, DOSB-JL, Juleica
2.2 ONLINE-SEMINAR „Hör mit“
Superkompensation zwischen Wissenschaft und Mythos Übungsleiter*innen/Trainer*innen

(23.03.2022, 18.30 - 19.30 Uhr, 1 LE)
Referent: Prof. Kuno Hottenrott
Hör mit
Am Prinzip der Superkompensation kommt man nicht vorbei, wenn man sich mit dem Thema Trainingsplanung auseinandersetzt. Aber was genau steckt dahinter? Was ist wissenschaftlich belegt, was nicht? Warum ist ein Training nach dem Prinzip der Superkompensation für die Entwicklung einer guten Ausdauerfähigkeit sogar völlig ungeeignet. Um diese und weitere Fragen geht es in diesem Vortrag.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention Profile Entspannung und Stressbewältigung sowie Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge
2.3 ONLINE-SEMINAR „Mach mit“
Faszientraining – zur Einbindung in das eigene Training

23.03.2022, 18.30 - 21.00 Uhr, 3 LE)
Referentin: Sabrina Funk
Mach mit
Dieses Format ist eine Kombination aus Theorie und Praxis. Die Teilnehmenden erfahren den Nutzen und den Mehrwert der Einbindung von Faszientraining, setzen sich mit den theoretischen Grundlagen der Faszien auseinander und schauen dabei insbesondere auf die Muskelketten. Im Anschluss werden gemeinsam Übungen durchgeführt, die leicht in das Training eingebunden werden können. Für die Teilnahme wird ein Tennisball benötigt.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention Profile Entspannung und Stressbewältigung sowie Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge

Donnerstag, 24. März 2022

3.1 ONLINE-SEMINAR „Sprich mit“
Geschlechtergerechtigkeit im Sport: Klischees und Sexismus im Sport?

(24.03.2022, 18.30 - 21.00 Uhr, 3 LE)
Referentin: Madlen Nöller
Sprich mit
In diesem Format erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes rund um das Thema „Geschlechtergerechtigkeit im Sport“ und haben die Möglichkeit, ihre eigenen Standpunkte zu reflektieren. Im ersten Teil erwarten sie Grundlagen über die soziale Konstruktion von Geschlecht, vorhandene Geschlechtszuschreibungen und deren Auswirkungen. Im zweiten Teil diskutieren wir über Handlungsmöglichkeiten für Übungsleiter*innen, Trainer*innen, Jugendleiter*innen und Vereinsmanager*innen.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention Profile Entspannung und Stressbewältigung sowie Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge, DOSB-VM-C, DOSB-VM-B, DOSB-JL, Juleica
3.2 ONLINE-SEMINAR „Hör mit“
Digitale Transformation für Sportverbände

(24.03.2022, 18.30 - 20.00 Uhr, 2 LE)
Referent: Mario Leo
Hör mit
Die digitale Transformation schreitet immer schneller voran – die globale Pandemie war und ist ein wichtiger (An)treiber für diese Entwicklung. Welche Möglichkeiten jetzt und zukünftig durch Vereine und Verbände eingeleitet und umgesetzt werden sollten, werden in diesem Online-Seminar thematisiert und aus verschiedenen Blickwinkeln (Prioritäten, Ressourcen, Training, etc.) genauer beleuchtet.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-VM-C, DOSB-VM-B, DOSB-JL; DOSB-ÜL-C
3.3 ONLINE-SEMINAR „Mach mit“
Einbau sensomotorischer Übungen in das Training

(24.03.2022, 18.30 - 21.00 Uhr, 3 LE)
Referentin: Dania Schuster
Mach mit
Sensomotorisches Training als effektive Trainingsmaßnahme zur Verbesserung von Bewegungsabläufen im Sport. In der Fortbildung wird das sensomotorische Training als Trainingsmaßnahme vorgestellt und erklärt, warum es als unverzichtbarer Teil eines jeden Trainings angesehen werden sollte. Neben den theoretischen Inhalten des Trainings, werden auch Praxisbeispiele vorgestellt und jede*r Übungsleiter*in soll dieses Wissen auf seine eigene Sportart anwenden.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention Profile Entspannung und Stressbewältigung sowie Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge

Dienstag, 29. März 2022

4.1 ONLINE-SEMINAR „Sprich mit“
Individuelles Training mit der HRV

(29.03.2022, 18.30 - 19.30 Uhr, 1 LE)
Referentin: Laura Hottenrott
Sprich mit
Der Schlüssel zum Erfolg im Ausdauersport liegt in der Individualisierung des Trainings. Aber wie kann das im Trainingsalltag realisiert werden? Genau damit setzt sich dieser Beitrag auseinandersetzen. Anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse und eigener Trainingsaufzeichnungen der letzten Jahre zeigt Laura Hottenrott einen erfolgreichen Weg zur Individualisierung des Ausdauertrainings.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention Profile Entspannung und Stressbewältigung sowie Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge
4.2 ONLINE-SEMINAR „Mach mit“
Meridian Stretching

(29.03.2022, 18.30 - 21.00 Uhr, 3 LE)
Referentin: Kerstin Lang
Mach mit
Das Meridian-Stretching eignet sich als tägliches Üben zur Selbstbehandlung. Überall dort, wo sich Energie im Meridiansystem staut, kommt es zu Gesundheitsstörungen. Das Meridian-Stretching zielt darauf ab, den gestörten Energiefluss in den Leitbahnen anzuregen und so Energieblockaden wieder aufzulösen. Im Workshop wird der Verlauf der Meridiane vorgestellt, die zugehörigen Muskeln werden sanft gedehnt und stimulieren so alle inneren Organe in ihrer Energieproduktion. Die Folge ist eine ausbalancierte Körperenergie, die sich durch mehr Beweglichkeit sowie körperliche und geistige Leistungsfähigkeit auszeichnet. Dieses effektive Gesundheitstraining kann man als Prävention oder Rehabilitation für sich selbst oder in Gruppen nutzen.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C und DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention, Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge, Stressbewältigung und Entspannung
4.3 ONLINE-SEMINAR „Mach mit“
Life Kinetik

(29.03.2022, 18.30 - 21:00 Uhr, 3 LE)
Referent: Horst Lutz
Mach mit
Spaßige, auf Wahrnehmung beruhende, koordinative und kognitive Übungen helfen, Gehirnfunktionen zu stimulieren und zu verbessern, neuronale Verbindungen zu stärken und neue zu schaffen. Mehr neuronale Verbindungen führen zu einer Leistungssteigerung im Alltag. Im Seminar „Life Kinetik® erleben“ entdecken die Teilnehmer in Theorie und Praxis alle drei Trainingsbereiche – “Flexible Körperbeherrschung”, “Optimale Wahrnehmung” und “Kognitive Fähigkeiten” in einer kurzweiligen Mischung aus informativer Präsentation und verblüffenden Erkenntnissen über das eigene, bisher verborgene Potenzial. Lachen ist ausdrücklich erlaubt!“

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention Profile Entspannung und Stressbewältigung sowie Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge

Mittwoch, 30. März 2022

5.1 ONLINE-SEMINAR „Sprich mit“
Der Verein als Arbeitgeber – Projekt Klubtalente

(30.03.2022, 18.30 - 20:00 Uhr, 2 LE)
Referentin: Lisa Steffny
Sprich mit
Bei unseren digitalen Infoabenden zum Thema "Hauptamt im Verein" wollen wir euch und eure Vereine dafür begeistern, eine hauptamtliche Vereinsstruktur aufzubauen und in eure Vereinsentwicklung zu investieren. Während der Veranstaltung stellen wir dabei nicht nur Klubtalent und die Idee dahinter vor, sondern berichten:

• was die Vorteile davon sind,
• wie die Finanzierung funktionieren kann,
• welche Aufgaben Hauptamt und welche Aufgaben Ehrenamt übernimmt und
• wie ihr mit den Nachteilen umgehen könnt.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-VM-C, DOSB-VM-B, DOSB-JL
5.2 ONLINE-SEMINAR „Sprich mit“
Nachhaltige Entwicklung im und durch Sport“

(30.03.2022, 18.30 - 20:00 Uhr, 2 LE)
Referent: Magnus Stöppler
Sprich mit
Das Thema „Nachhaltigkeit“ ist in aller Munde. Gemeinsam wollen wir uns in diesem Online-Seminar diesem Begriff nähern. Was verstehen wir unter Nachhaltigkeit im Sport und auf welchen Ebenen finden wir diese wieder? Die Sportjugend nimmt den Sport als einen elementaren Teil der Lösung und der Förderung einer nachhaltigen Entwicklung war. Die verschiedenen Nachhaltigkeitsdimensionen spielen dabei eine ebenso große Rolle wie der Begriff der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) und dem zugehörigen Konzept dahinter.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention Profile Entspannung und Stressbewältigung sowie Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge , DOSB-VM-C, DOSB-VM-B, DOSB-JL, Juleica
5.3 ONLINE-SEMINAR „Hör mit“
Erholen sich Frauen schneller als Männer?

(30.03.2022, 18.30 - 19.30 Uhr, 1 LE)
Referentin: Laura Hottenrott
Hör mit
Im Sport wird immer wieder gefordert, der Erholung den gleichen Stellenwert einzuräumen wie der Trainingsbelastung, um die gewünschten Anpassungsreaktionen zu erzielen. Es gibt Hinweise, dass sich die Erholung nach Trainingsbelastungen zwischen Männern und Frauen unterscheidet. Welchen Einfluss nun diese unterschiedlichen Erholungszeiten von Frauen und Männern beispielweise bei hochintensiven Intervallbelasten (HIIT) auf den Gesamttrainingsreiz und die Trainingsadaptation haben können, wird unter Einbezug eigener Forschungsarbeiten diskutiert.

Anerkennung zur Lizenzverlängerung: DOSB-ÜL-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention Profile Entspannung und Stressbewältigung sowie Allg. Gesundheitstraining/-vorsorge