Internationale Jugendcamps

Bei einer internationalen Jugendbegegnung treffen sich Gruppen junger Leute aus zwei, drei oder mehreren Ländern. Gemeinsam bearbeiten sie ein zukunftsweisendes Thema oder kreatives Projekt. Die SPORTJUGEND Sachsen-Anhalt bietet Jugendbegegnungen für Teenager und junge Erwachsene. Dabei kooperieren wir mit Partnern aus unterschiedlichen Ländern (z.B. Polen, Tschechien, Ungarn, Lettland, Litauen, Rumänien).

Leistungen: mehrsprachiges Leitungsteam, Unterkunft (in MBZ), Vollverpflegung, Programmkosten (Eintrittsgelder, Rundfahrten, Nahverkehr, Miete, Sportgeräte …), Versicherung, Vor- und Nachbereitungstreffen










Sportjugend Logo
Erasmus+
Logo Land Sachsen-Anhalt #moderndenken

Internationales Jugendcamp 2021


Aufgrund der unklaren Situation um die Corona-Pandemie werden die Camps zum Schutz aller Beteiligten nicht wie geplant stattfinden können. Wir arbeiten aktuell an einer Online-Variante und halten euch auf dem Laufenden!

Gemeinsam mit jungen Menschen aus Deutschland, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien und Ungarn tauchst du ein in das Thema „Selbstbewusste Jugend – Confident Youth“. Bei Sport, Ausflügen, Workshops und Freizeitaktivitäten lernt ihr euch kennen und entdeckt Europa. Ein Austausch zu den Themen Stress, Selbstbewusstsein und Sport steht dabei besonders im Fokus. Im Juni (18.–20.) findet ein Vorbereitungslehrgang für alle Teilnehmer*innen statt, er ist im Teilnahmebeitrag mit inbegriffen. Du hast Lust, neue Leute aus anderen Ländern kennenzulernen, zu erfahren wie sie leben und gemeinsam Spaß zu haben? Dann komm zu uns, wir freuen uns auf dich!

Für wen? Alle zwischen 16 und 27 Jahren
Wann? 01.–14.08.2021
Wo? Schierke
Kosten? 150 €


Diese Maßnahme wird vom Land Sachsen-Anhalt und Erasmus+ gefördert.

Ansprechpartner

Thomas Augustin
Jugendbildungsreferent
0394 5586-321
0345 5279-101
augustin@lsb-sachsen-anhalt.de


Button Online Anmeldung Akademie

Internationales Jugendcamp 2021 (Sielpia, PL)


Aufgrund der unklaren Situation um die Corona-Pandemie werden die Camps zum Schutz aller Beteiligten nicht wie geplant stattfinden können. Wir arbeiten aktuell an einer Online-Variante und halten euch auf dem Laufenden!

Ein buntes Programm mit vielen sportlichen und kulturellen Höhepunkten, abwechslungsreichen Arbeitsgruppen, jeder Menge Spaß und 60 Jugendlichen aus sieben europäischen Ländern. Sei dabei und entdecke Polen aus einer ganz besonderen Perspektive.
Sielpia ist ein schöner kleiner Ort am See, etwa 10 km von Kónskie entfernt. Die Anreise erfolgt gemeinsam. Im Juni findet ein vorbereitendes Treffen der deutschen Teilnehmer*innen der internationalen Jugendbegegnungen in Schierke statt. Das Treffen ist im Teilnahmebeitrag inbegriffen.

Für wen? Alle zwischen 16 und 27 Jahren
Wann? 20.08.–29.08.2021
Wo? Sielpia, Polen
Kosten? 125€


Diese Maßnahme wird vom Land Sachsen-Anhalt und Erasmus+ gefördert.

Ansprechpartner

Magnus Stöppler
Jugendbildungsreferent
039455 / 86 - 321
0345 / 52 79 - 101
stoeppler@lsb-sachsen-anhalt.de


Button Online Anmeldung Akademie

Rückblick C'You: Connecting Young People 2020

1. Internationale Jugendbegegnung im virtuellen Raum

4 Tage – 8 Länder! Unmöglich? Wir bringen dich in diesem Sommer mit Jugendlichen aus Israel, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, der Tschechischen Republik und Ungarn zusammen – und das Ganze von deinem Schreibtisch aus! C’You: Connecting Young People – so heißt unsere virtuelle Jugendbegegnung. Lern neue Leute kennen, begib dich auf virtuelle Stadtrundgänge durch Europa und schwing in der virtuellen Disco gemeinsam mit anderen die Hüfte. Wie das ganze ablief, liest du hier!

------------------

4 days - 8 countries! Impossible? This summer we will bring you together with young people from Israel, Latvia, Lithuania, Poland, Romania, the Czech Republic and Hungary - all from your desk! C'You: Connecting Young People - that's the name of our virtual youth camp. Get to know new people, go on virtual city tours through Europe and swing your hips together with others in the virtual disco. C'You soon!

Bei unserem Partner ConAct könnt ihr euch ein Video von unserer ersten digitalen Jugendbegegnung "C'You 2020 – Connecting Young People" ansehen, die dieses Projekt als Good Practice Beispiel ausweisen: Zum Video.
C