Zum Hauptinhalt springen
Sportbildung

DOSB Vereinsmanager*in B Lizenzausbildung am 22. März gestartet

| Ines Hellner

Für alle, die ihre DOSB Vereinsmanager*in C Lizenz in den vergangenen vier Jahren erworben bzw. verlängert habe bietet sich aktuell die Möglichkeit, sich für die zweite und höchste DOSB-Lizenzstufe im Bereich Vereinsmanagement zu qualifizieren. Die DOSB Vereinsmanager*in B Lizenz setzt auf Erfahrungen und Vorkenntnisse, orientiert sich an den für die Tätigkeit im Sportverein notwendigen Kompetenzen und verknüpft sie mit der "täglichen" Sportarbeit. Einstieg in den laufenden Ausbildungszyklus 2022/23 ist möglich.

Das Konzept der Ausbildung bietet die Möglichkeit, auch wenn eine Teilnahme am Einstiegsmodul am 22. März 2022 nicht möglich war, noch in die aktuelle Ausbildung zu starten. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine gültige DOSB Vereinsmanager*innen C Lizenz. Interessierte aus Sachsen-Anhalt melden sich bitte per E-Mail über i.hellner@lsb-sachsen-anhalt.de zur Vereinbarung eines Telefontermins, um die weitere Verfahrensweise und umzusetzenden Augaben abzustimmen.

 

Zurück