Zum Hauptinhalt springen
Sportbildung

Jetzt anmelden und ein Projekt im Sportverein entwickeln!

| Sophia Arndt

Projekte sind ein wichtiges Instrument der Vereinsentwicklung und für alle Projekte gilt: Sie sind zeitlich begrenzt und besetzen in der Regel ein neues Themenfeld. Wenn Euer Verein in Zukunft ein sportliches Projekt auflegen will, ist der Lehrgang "Projekte entwickeln", der vom 25. bis 27. Februar 2022 in der Landessportschule Osterburg stattfindet, ein idealer Einstig ins Thema. Der Lehrgang wird zur Verlängerung der DOSB-Vereinsmanager*in-C und DOSB-Jugendleiter*in-Lizenz anerkannt. Es gibt noch freie Plätze.

Die Teilnehmenden erlernen die Grundlagen des Projektmanagements und erfahren wie Projetkideen strategisch generiert, gezielt, effektiv und erfolgreich geplant sowie durchgeführt werden. Ausgehend von den persönlichen Erfahrungen werden die verschiedenen Bausteine des Projektmanagements individuell für eigene vorhandene Ideen der beteiligten Sportvereine erarbeitet. Und vielleicht entsteht ja die eine oder andere Projektidee für teilnehmende Vereine während des Lehrgangs direkt vor Ort.

In Osterburg können die Teilnehmenden auch ihre Kenntnisse in der Teamleitung erweitern und Erfahrungen dazu austauschen. Der vom erfahrenen Referent Thomas Lellmann geleitete Lehrgang "Projekte entwickeln" wird mit 15 Lerneinheiten zur Verlängerung und Ausbildung der DOSB-Vereinsmanager*in-C sowie zur Verlängerung der DOSB-Jugendleiter*in Lizenz anerkannt.

 

Ansprechpartnerin:

Sophia Arndt

Telefon: 0345-5279131

Mail: arndt@lsb-sachsen-anhalt.de

Zurück