Zum Hauptinhalt springen
Breitensport

KSB Saalekreis ruft erneut zum Kilometersammeln auf!

| Johanna Deutsch

Die pandemiebedingten Einschränkungen haben nach wie vor großen Einfluss auf den Sportbetrieb. Nach den überaus positiven Effekten und der überwältigenden Resonanz zum Vereinswettbewerb KILOMETERSAMMLER des KSB Saalekreises zu Beginn des Jahres, steht nun eine zweite Auflage in den Startblöcken bereit. Vom 01. bis 09. Januar sind alle Aktiven der Region aufgerufen, sich an der Aktion KILOMETERSAMMLER 2.0 zu beteiligen und möglichst viele Bürgerinnen und Bürger für einen aktiven Start in das Jahr 2022 zu mobilisieren.

 

An der Aktion KILOMETERSAMMLER 2.0 können Sportbegeisterte jeden Alters teilnehmen. Eine Mitgliedschaft in einem der 258 Sportvereine unter dem Dach des KreisSportBundes Saalekreis ist nicht notwendig. Die Bewegung soll grundsätzlich im Freien erfolgen, aber auch die Nutzung von Indoor-Fitnessgeräten wird nicht ausgeschlossen. Dabei ist es egal, ob die Teilnehmer Spazierengehen, Joggen, Walken oder Schwimmen, auch Ski- und Radfahren sowie Inline-Skating sind möglich.

 



Bei der Teilnahme sind folgende Grundregeln zu beachten:

• Alle Bürgerinnen und Bürger des Saalekreises und darüber hinaus dürfen teilnehmen.

• Beinahe alle Fortbewegungsformen aus eigener Kraft sind erlaubt, wenn diese in geeigneter Form (Screenshot Fitness-App) nachgewiesen werden können

Die Aktivitäten müssen im Zeitraum vom 01.01. bis 09.01.2022 erbracht werden.

• Die erbrachte Leistung muss einem Sportverein des KSB Saalekreis zugeordnet werden.

• Die Meldung der Aktivitäten erfolgt ausschließlich online unter: www.kilometersammler.org

 

Mitmachen lohnt sich! Alle beteiligten Vereine erhalten pro Teilnehmenden, der für den betreffenden Verein Aktivitäten gemeldet hat, einen Betrag zwischen 1,- und 2,- € aus Mitteln der Saalesparkasse und der Stadtwerke Merseburg. Auch die Vereine mit der höchsten Mobilisierungsquote werden belohnt. Für besonders fleißige Vereine gibt es Prämien in vier Sonderwertungen. Darüber hinaus erhalten alle Teilnehmenden eine Urkunde.

 

Weitere Information zur Aktion finden sich hier.

 

Zurück

Beitrag teilen