Abschlussveranstaltung der BuNT 2020

Am letzten Tag der BuNT-Woche erfolgt, neben einem kurzen Rückblick auf die vergangenen Tage, ein Austausch und eine Diskussion zum Thema: "Queerer Sport und die (sport)politische Ebene – Welche Bedeutung hat die politische Unterstützung für eine Weiterentwicklung von Strukturen für queere Belange".

Moderation Diskussionsrunde: Kirsten Witte-Abe

Teilnehmende Podium:
- Dr. Petra Tzschoppe (DOSB-Vizepräsidentin und Vizepräsidentin des LSB Sachsen-Anhalt sowie Sportsoziologin an der Sportfakultät Leipzig)
- Christian Zeyfang (Leiter des Sportamts der Freien Hansestadt Bremen sowie Berichterstatter für das Thema sexuelle Vielfalt und geschlechtliche Identität im Sport im Rahmen der Sportministerkonferenz)
- Elena Gilles (Präsidiumsmitglied des Vereins Athleten Deutschland, Goldmedaillengewinnerin bei den World Games 2017 mit dem Team im Kanu-Polo sowie Europameisterin, Spieler-Trainerin des Damenteams Kanu-Polo)

Ansprechperson für Fragen:
Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)
Kirsten Witte-Abe
069/ 6700 331
witte-abe@dosb.de

Anmeldung
Der Zugang zur Veranstaltung erfolgt zum Veranstaltungsbeginn unter diesem Link. Es ist keine Anmeldung notwendig!