14.01.2021 - Ragna Böttcher

Online-Seminar Barrierefreies Kommunizieren am 26. Januar

Barrierefreie Kommunikation ist von besonderer Bedeutung, wenn es gelingen soll, Sportangebote allen zugänglich zu machen. Der LSB Sachsen-Anhalt ist gewillt, in der Sportlandschaft des Landes diese inklusive Kultur zu etablieren. Er motiviert und mobilisiert seine Mitglieder, sich daran zu beteiligen. In diesem Rahmen führt der LSB am 26. Januar 2021 von 18.30 bis 20.45 Uhr ein kostenfreies Online-Seminar zum barrierefreien Kommunizieren mit Schwerpunkt Sehbeeinträchtigung durch.

Welche Barrieren müssen aus dem Weg geschafft werden, damit Personen mit einer Sehbehinderung an der Kommunikation teilhaben können? Inwiefern ist das für die Arbeit in Sportvereinen oder –verbänden relevant? Diesen und weiteren Fragen geht das abendliche Online-Seminar auf den Grund. Für alle, die an der Thematik „Inklusion im Sport“ interessiert sind und diejenigen, die einfach einmal reinschnuppern wollen, ist dieses Seminar im Online-Format genau das Richtige.
Das Angebot ist kostenfrei und wird mit drei LE zur Lizenzverlängerung anerkannt. Es richtet sich an Referierende, Übungsleiter*innen, Vereinsvertreter*innen und Interessierte. Als Expertin in eigener Sache wird die ehemalige Inklusionsmanagerin Ewa Astapczyk als Referentin dabei sein.

 Hier geht es direkt zur Anmeldung: