26.11.2021 - Lisa Franke

Gesundheitstag an der LSSO

Mitarbeiter*innen der LandesSportSchule beim Entspannungskurs im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Mitarbeiter*innen der LandesSportSchule beim Entspannungskurs im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Am 25.11.2021 fand im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements wieder der Gesundheitstag für die Mitarbeiter*innen an der LandesSportSchule Osterburg statt.

Thema in diesem Jahr war die Beweglichkeit und die gesunde Ernährung, mit der der Tag auch startete. Ernährungsberaterin Silke Zur erklärte den Mitarbeiter*innen, wie man sich bewusst im Freizeitsport ernährt und brachte allerhand gesunder Leckereien sowie Rezepte zum Nachmachen mit.

Auch in diesem Jahr unterstützte die AOK Sachsen-Anhalt, ein Sponsoringpartner des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt, den Gesundheitstag und ermöglichte es den Teilnehmenden zu erfahren, wie beweglich sie denn wirklich sind. Die Mobee-Fit-Messung, einem digitalen Beweglichkeits-Check, kann Aufschluss über die Ursachen von beispielsweise Schulter-Nacken-Beschwerden oder Rückenproblemen geben. Das Profil ist auf die entsprechende berufliche Tätigkeit ausgerichtet, so dass anschließend noch über individuelle Übungsempfehlungen gesprochen wurde.

Zum Abschluss des Tages entwickelte Sammy-Joy Bochmann, Auszubildende zur Sport- und Fitnesskauffrau im 3. Lehrjahr an der LandesSportSchule, einen Entspannungskurs mit Dehnungselementen für ihre Kolleg*innen, der super ankam.