06.04.2022 - Fank Löper

Materialbox „Sport bewegt Menschen mit Demenz“

Foto: DOSB
Foto: DOSB
Heute ist der „Tag der älteren Generation“. Sport und Bewegung sind in jedem Alter zu empfehlen. Zum älter werden gehören aber eben auch gesundheitliche Einschränkungen und ein verändertes Bewegungsverhalten. Deshalb bietet der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) in Kooperation mit der Deutschen Alzheimer Gesellschaft jetzt eine kostenfreie Materialbox „Sport bewegt Menschen mit Demenz“ an.

Die Box enthält vielfältige Informationen zum Thema „Demenz und Bewegung“ bis hin zu konkreten Stundenbildern, Postkarten und auch kleine Spielmaterialien für Sportgruppen, an denen Menschen mit Demenz teilnehmen.
In Deutschland leben 1,6 Millionen Menschen mit Demenz. Bewegung und Sport können auch für sie eine Steigerung der Lebensqualität bedeuten. Innerhalb des am 1. Oktober 2020 gestarteten Projekts „Sport bewegt Menschen mit Demenz“ wurde die gleichnamige Box entwickelt. Die Ergebnisse des Projekts werden bei einer Fachtagung zum Thema am 12. Mai 2022 in Frankfurt am Main vorgestellt.

 Die Materialbox für Übungsleitende kann hier bestellt werden: