Freiwilligendienste im Sport

„Sich einbringen, ist die schönste Form etwas zurück zu geben!“
Wer Verantwortung für andere übernimmt und über den eigenen Tellerrand schaut, trägt einen großen Teil zum eigenen Kompetenzerwerb bei, sammelt vielfältige Erfahrungen und nimmt einen großen Rucksack an Erlebnissen und Erinnerungen mit. Freiwilligendienste sind eine besondere Form des Engagements und bedeuten vor allem für junge Menschen einen niedrigschwelligen und zielorientierten Einstieg in die Tätigkeiten auf Vereins- und Verbandsebene.
Ein Freiwilligendienst kann in Form eines Freiwilligen Sozialen Jahres oder eines Bundesfreiwilligendienstes absolviert werden. Beide Dienste bieten vielfältige Möglichkeiten für einen Einsatz im organisierten Sport. Sie sind dabei eine ideale Plattform für persönliches und individuelles Engagement. Freiwillige können sich aktiv einbringen, eigenes Wissen und Erfahrungen an andere weitergeben und selbst neue Erfahrungen und Kompetenzen sammeln.
Der Freiwilligendienst ist ein Angebot für Menschen jeden Alters. Zu den Einsatzbereichen der Freiwilligen gehören u.a. pädagogische und sportartspezifische Tätigkeiten, Projekt- und Veranstaltungsmanagement sowie die Betreuung des technischen Bereichs der Einsatzstellen. Mit dieser praktischen Tätigkeit können Wartezeiten überbrückt, mit sportbegeisterten Menschen zusammengearbeitet und bereits vorhandene Kompetenzen und Lebenserfahrungen eingebracht werden.

Gerne informieren wir dich in einem persönlichen Gespräch über die Zugangsvoraussetzungen und Möglichkeiten eines Freiwilligendienstes. Wir freuen uns auf dich!

Ansprechpartnerin

Bildungsreferentin und Landeskoordinatorin Freiwilligendienste
Elisabeth Speerschneider
0345 5279-160
0345 5279-101
speerschneider@lsb-sachsen-anhalt.de

Sachbearbeiterin
Freiwilligendienste im Sport

Susanne König
0345 5279-163
0345 5279-101
susannekoenig@lsb-sachsen-anhalt.de

Bewerbungsinformationen und -termine

Bewerbungen für den Altersbereich 16 bis 26 Jahre
Für den Start am 01.09.2022 ist der Bewerbungsschluss der 15.06.2022, spätere Bewerbungen sind danach auf Anfrage möglich.

Bewerbungen für den Altersbereich ab 27 Jahre
Bewerbungen sind jederzeit möglich. Der Einstieg erfolgt zwei Monate nach Bewerbungseingang immer zum 1. eines Monates.

Für alle Fragen steht das Team der Freiwilligendienste von der Sportjugend
Sachsen-Anhalt gern zur Verfügung. Wir beraten dich gern!
Bennet Schreiber und Pepe Döring (v.l.) sind die neuen FSJler an der LSSO und sichten gleich die Sportmaterialien.
Ein FSJler bei einer Übungsanleitung im Rahmen des Zwischenseminars
Freiwilligendienst 2019 / 2020
Die Freiwilligendienste im Sport in Sachsen-Anhalt werden gefördert von:
Web Logo LSA
ESF Logo
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
Sportjugend_ Dsj Logo