Alle weiteren Meldungen finden Sie hier  

Ansprechpartner

Referentin Bildung/Personalentwicklung
Ines Hellner
03 45/52 79 130
i.hellner@lsb-sachsen-anhalt.de

Bildungsreferentin
Dr. Karola Knorscheidt
03 45/52 79 112
knorscheidt@lsb-sachsen-anhalt.de

Bildungsreferentin
Sophia Arndt
03 45/52 79 131
arndt@lsb-sachsen-anhalt.de

Sachbearbeiter Lizenzmanagement
Gert Uhlmann
03 45/52 79 223
uhlmann@lsb-sachsen-anhalt.de

Vorschau Bildungstermine 2020

Ob Tagesworkshop, Wochenendseminar oder LSBwebinar - die verschiedenen Qualifizierungsmöglichkeiten bieten etwas für interessierte Vereinsmitglieder, Übungsleiter/innen, Vereinsvorstände, Abteilungsleitungen aus Sportvereinen oder Präsidien und Mitarbeiter aus den Kreis-und Stadtsportbünden sowie Landesfachverbänden.
In unserem Flyer finden Sie unsere Termine für das neue Jahr. Die Online-Anmeldung wird in Kürze über die LSB-Homepage möglich sein.

LSB Netzwerk Mitteldeutschland

Im Januar 2018 starteten die Landessportbünde aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen im Rahmen ihrer Digitalisierungsstrategien nach einjähriger Vorbereitungszeit ihr Leuchtturmprojekt "LSB Netzwerk Mitteldeutschland". Ziel des Projektes ist die Schaffung einer Plattform für eine optimale Kommunikation, Vernetzung und Beratung.

Der digitale Zusammenschluss namens “LSB Netzwerk Mitteldeutschland” beinhaltet unter anderem die Entwicklung länderübergreifender Lehrangebote. Dies eröffnet nicht nur im Bereich der formellen Bildung neue didaktische Möglichkeiten, sondern verkürzt auch innerhalb der Geschäftsstrukturen viele Wege.


Logo-LSB-Netzwerk-Mitteldeutschland

LSB SportCampus - DAS EVENT 2019 - eine Nachlese

"Digiale Bildung erleben"
war das Motto des ersten überregionalen Bildungshöhepunktes des" LSB Netzwerkes Mitteldeutschlands" am 22. Juni. In Halle trafen sich ehren- und hauptamtliche Bildungsverantwortliche aus Kreis- und Stadtsportbünden sowie Landesfachverbänden mit Referent*innen aus den Landessportbünden Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt zum diesjährige Bildungshöhepunkt in Format einer Blended Conference. Bei dieser Kombination aus einer Präsenz- und Onlinephase wurden eine Woche vor der Veranstaltung in Halle die Teilnehmenden auf den LSB SportCampus eingeladen und konnten sich mit ersten Aufagen rund um das Thema „Digitale Bildung erleben“ beschäftigen sowie mit den Referierenden in die Diskussion kommen.

Rund 40 Teilnehmende und Referierende tauschten sich in den Workshops vor Ort aus. Als ganz besonders lohnenswert wurde der länderübergreifende Austausch durch die Teilnehmenden hervorgehoben, der jetzt auf dem LSB SportCampus, unterstützt durch die Landessportbünde, weitergeführt wird. Ziel der länderübergreifenden Zusammenarbeit ist es, gemeinsam Ideen und digitale Konzepte zur Gestaltung der Bildungsarbeit zu entwickeln und im Austausch zu nutzen.

Auch im kommenden Jahr wird es eine länderübergreifende Veranstaltung für Bildungsverantwortliche und Referent*innen geben.
LSB SportCampus-Event-11

Aktuelle Informationen zu den Bildungsangebote finden Sie über die

Bildungssuche

Bitte geben Sie die gewünschten Suchkriterien ein, um im Bildungsarchiv zu suchen.


oder in folgenden fünf Rubriken, mit vielfältige Informationen rund um das Thema "Bildung im Sport" in und für Sachsen-Anhalt.